Donnerstag, 14. Mai 2015, 21:43 Uhr

Sia covert Kult-Klassiker von "The Mamas And The Papas"

Die australische Sängerin Sia (39) hat mit diesem neuen musikalischen Kunstwerk einen Charthit sicher! Am Dienstag (12. Mai) wurde auf Soundcloud ihre richtig gut gelungene Cover-Version des 60er-Jahre-Klassikers ‘California Dreamin’ von ‘The Mamas And The Papas’ veröffentlicht.

Sia covert Kult-Klassiker von "The Mamas And The Papas"

Auf iTunes ist der Song als Teil des Soundtracks zu dem US-Katastrophenfilm ‘San Andreas’ mit Dwayne ‘The Rock’ Johnson (43), Alexandra Daddario (29), Carla Gugino (43) und Colton Haynes (26) erhältlich. Der spannende Thriller soll am 28. Mai in die deutschen Kinos kommen.

In dem Film versucht der Helikopter-Pilot Tom (Dwayne Johnson) nach einem großen Erdbeben an der San-Andreas-Verwerfung seine ihm entfremdete und in dem Unglück verschollene Tochter (Alexandra Daddario) zu finden. Entsprechend dramatisch hört sich dann auch Sias Cover-Version von ‘California Dreamin’ an.

Mehr zu Sia: Neues Musikvideo mit Heidi Klum und Pedro Pascal

Es ist nicht das erste Mal, dass die Sängerin ein Lied zu einem Filmsoundtrack beiträgt. Schon für ‘Der große Gatsby’ , ‘Die Twilight Saga: Eclipse – Biss zum Abendrot’ und ‘Fifty Shades Of Grey’ hatte sie die Songs ‘Kill And Run’, ‘My Love’ und ‘Salted Wound’ beigesteuert. Und auch mit ihrer ganz eigenen Fassung von ‘California Dreamin’ hat Sia wieder einmal eines ihrer musikalischen Meisterwerke kreiert. Sollte man sich unbedingt anhören! (CS)

Sia covert Kult-Klassiker von "The Mamas And The Papas"

Foto: WENN.com