Freitag, 15. Mai 2015, 20:19 Uhr

Benedict Cumberbatch: Lustige Video-Parodie auf den Britenstar

Dass Britenstar Benedict Cumberbatch (38) äußerst leidenschaftliche Fans hat, sollte sich mittlerweile rumgesprochen haben. Dass der Schauspieler mit dem Namen ‘Cumberbitches’, mit dem sie sich selbst betiteln, nicht gerade zufrieden ist, hat er auch mehr als einmal in diversen Interviews anklingen lassen.

Benedict Cumberbatch: Lustige Video-Parodie auf den Britenstar

Ob sich vor dem Haus des ‘Imitation Game’-Stars aber dann wirklich regelmäßig so viele Damen aller Altersklassen versammeln und es genauso zugeht, wie in der lustigen Parodie, die vor Kurzem beim britischen Sender ‘ITV’ ausgestrahlt wurde? Dazu müsste man den ‘Sherlock’-Serienstar schon selbst befragen. Darin wird er nämlich unter anderem als “der Auserwählte” und als “Messias” gefeiert. Und eine alte Dame stellt zusätzlich noch klar: “Er ist nicht nur der Messias, er ist auch ein äußerst sexy aussehender Junge.” Da hilft es auch nicht, dass der Schauspieler seinen Fans zuruft, dass sie ihn nicht anhimmeln sollten, weil er einfach nur “Benedict” sei. Darauf folgt nämlich sofort die Feststellung, dass er sogar einen “heiligen Namen” trage und daher “Sankt Benedict” wäre. Und wieder versucht der Schauspieler seine Fans davon zu überzeugen, dass er gar nicht so heilig sei, wie vermutet. Er hätte nämlich in seiner Karriere auch schon Bösewichter gespielt. Doch vergebens.

Mehr: Benedict Cumberbatch muß jetzt noch muskulöser werden

Und als es ihm mit der Anhimmelung dann doch zu viel wird, erklärt er: “Ihr wisst, dass Eddie Redmayne nur ein bisschen die Straße runter wohnt?” Darauf seine weiblichen Fans: “Wirklich?” Und man hört sie dann nur noch schnell fortrennen. So groß kann die Fanliebe zu Benedict Cumberbatch dann offensichtlich doch nicht gewesen sein. Da bleibt dem nur noch festzustellen: “Menschen sind so oberflächlich. Nur, weil er einen Oscar gewonnen hat.” Da gibt es nur ein Problem: Auch seine Gattin Sophie Hunter (37) hat sich in der Parodie ganz schnell und heimlich dem weiblichen Fan-Tross angeschlossen, der zu dem Haus von Eddie Redmayne (33) rennt. Ein witziger Clip, der sicherlich auch hartgesottene Benedict Cumberbatch-Fans zum Lachen bringt… (CS)

Benedict Cumberbatch: Lustige Video-Parodie auf den Britenstar

Fotos: Youtube, WENN.com