Samstag, 16. Mai 2015, 15:20 Uhr

Ciara vergleicht sich mit Beyoncé

Popstar Ciara sieht sich auf derselben Stufe wie Beyoncé und Jay Z. Die Sängerin hatte angegeben, dass sie der ‘Drunk In Love’-Interpretin, ihrem Mann oder Rihanna in nichts nachsteht und für sich selbst die größte Konkurrenz darstellt.

Ciara vergleicht sich mit Beyoncé

Der britischen Tageszeitung ‘The Guardian’ sagte sie: “Es geht immer ums Timing. Ich hatte schon genauso große Platten wie diese Künstler. Ich hatte Nummer-1-Songs auf der ganzen Welt. Meine größte Konkurrenz bin ich selbst. Ich habe diese Aufgaben bestanden. Ich sehe mich nicht unter Beyoncé oder Jay Z, ich sehe mich auch nicht über ihnen. Ich bin in meiner eigenen Welt und möchte darin wachsen.”

Mehr: Ciara und Future haben sich getrennt

Die 29-Jährige hatte mit ihrer Debütsingle ‘Goodies’ vor ca. zehn Jahren die Charts gestürmt, in diesem Monat erschien ihr sechstes Album ‘Jackie’. “Es gibt keine Zweifel wie hoch ich noch aufsteigen kann.” Die Sängerin weiß allerdings nicht, wie lange sie noch in dem Business arbeiten möchte, weil sie eigentlich davon träumt, eine Geschäftsfrau zu sein. Sie fügte hinzu: “Ich weiß nicht ob ich in 20 Jahren noch Musik machen werde. Es ist zwar das Fundament meines Geschäfts, aber ich möchte Unternehmerin sein. Ich weiß, dass ich das schaffen kann.” (Bang)

Foto: WENN.com