Sonntag, 17. Mai 2015, 18:58 Uhr

McBusted-Star Tom Fletcher will noch mehr Kinder

Tom Fletcher und seine Frau wollen noch mehr Kinder. Der ‘McBusted’-Sänger und seine Angetraute Giovanna sind bereits Eltern des 14 Monate alten Sohns Buzz und können es kaum erwarten, ihrem kleinen Jungen ein Geschwisterchen zu schenken.

McBusted-Star Tom Fletcher will noch mehr Kinder

Die Frau des Punk-Sängers verriet im Interview mit dem ‘News!’-Magazin: “Ich glaube, wir werden eine recht große Familie haben. Ich bin eine von drei Geschwistern, Tom einer von zwei. Mein Dad ist einer von vier und meine Mum eine von sechs. Aber wir werden keine sechs Kinder kriegen. Ich fände, es wäre schön, wenn sie vom Alter her nah zusammen wären. Ich und meine Geschwister hatten immer drei Jahre Abstand, also konnten wir immer zusammen spielen.” Außerdem glaubt die hübsche Brünette, dass ihr Ehemann es lieben würde eine Tochter aufzuziehen. “Er beschützt Buzz, aber ich denke, er wäre noch beschützerischer mit einer Tochter.

Buzz ist Mamis Junge – er ist sehr anhänglich – also denke ich, dass Tom den Gedanken genießen würde, dass ein kleines Mädchen Papas Mädchen wäre”, mutmaßte sie, “[Ich weiß nicht, wie eine Tochter die Dinge verändern würde], das ist von dem Typ Mädchen abhängig, den man bekommt. Als Toms Schwester Carrie kam, regierte sie das Haus. Wenn wir eine Carrie bekämen, würde sich also die Hausdynamiken völlig verändern. Ich freue mich einfach schon auf das nächste Kleine.”

Foto: WENN.com