Montag, 18. Mai 2015, 18:41 Uhr

Severino Seeger: Ein Ratschlag, eine Single und ein Gerichtstermin

Schlager-Ikone Heino hat dem neuen Superstar Severino Seeger ein paar Tipps mit auf den Weg gegeben. Der ‘Deutschland sucht den Superstar’-Juror, der in der diesjährigen Staffel erstmals als Jurymitglied dabei war, hat erklärt, was der 28-Jährige seiner Meinung nach im Musikbusiness beachten sollte.

Severino Seeger: Ein Ratschlag, eine Single und ein Gerichtstermin

“Das Problem ist natürlich, man muss achten, man muss lernen, wie man sich in der Öffentlichkeit benimmt. Man muss lernen mit Menschen umzugehen, man muss lernen, sich ein gesundes Umfeld zu schaffen”, sagte er gegenüber ‘Promiflash’. Mit seinem Sieg am Samstagabend habe der junge Sänger den Grundstein für seine Karriere gelegt, so Heino, der selbst seit bald 50 Jahren im Musikgeschäft ist, und nun würde die harte Arbeit erst folgen: “Im Grunde genommen fängt jetzt erst das Lernen an. Die Zeit wird für ihn arbeiten. Er ist so ein junger Mensch und er hat alle Voraussetzungen. Jetzt ist eben das Benehmen sehr wichtig – wie man sich gibt eben.”

Mehr zu Severino Seeger: “Ich bin sehr stolz auf mich”

Bevor sich Severino nun voll und ganz auf seine Superstar-Karriere konzentrieren kann, muss er sich am 2. Juni erstmal wegen Betrugs vor Gericht verantworten. Seeger soll laut ‘bild.de’ Mitglied einer Bande gewesen sein, die Kreditkartenbetrug vor allem an älteren Menschen begangen haben soll.

Severino Seeger: Ein Ratschlag, eine Single und ein Gerichtstermin

RTL wollte das Strafverfahren nicht näher kommentieren. “Natürlich werden wir nach Festlegung eines Urteils entsprechend reagieren, aber eben auch erst dann”, sagte eine Sendersprecher.

Mit ‘Hero Of My Heart’ legt Severino nun seine offizielle Debütsingle vor. Der Song lebt von der aufregenden Mischung aus Energie und Emotion – mit anderen Worten: Ein Song, wie geschaffen für Deutschlands neuen Superstar! Am 22. Mai wird er diesen auch bei ‘Let’s Dance’ performen. Der Siegertitel stammt aus der Feder von Poptitan und Jury-Mitglied Dieter Bohlen, der den Song ebenfalls produziert hat. Momentan arbeitet Severino an seinem Ende Mai erscheinenden, noch unbetitelten Debütalbum. (KT/dpa)

Fotos: Universal Music