Dienstag, 19. Mai 2015, 8:26 Uhr

Iggy Azalea: ... und noch eine Beauty-OP?

Iggy Azalea könnte sich erneut einer Schönheitsoperation unterzogen haben. Die Gerüchte entstanden, als die Rapperin am Sonntag Abend ein Foto von sich auf Instagram hochlud, das sie mit der Unterschrift versah: “Ich liebe mein neues Aussehen”, die sofort zu Spekulationen führte.

Iggy Azalea: ... und noch eine Beauty-OP?

Anfang des Jahres hatte die 24-Jährige bereits zugegeben, ihre Brüste vergrößert zu haben. Dieses Mal hat sie sich angeblich die Nase richten lassen und ein Kinn-Implantat einsetzen lassen, wenn man einem Insider glaubt, der sich diesbezüglich gegenüber ‘Us Weekly’ äußerte: “Sie liebt das Ergebnis! Sie war mit ihrer Nase bereits seit längerer Zeit unglücklich, also wollte sie sich nach ihrer Brustvergrößerung darum kümmern. Das Kinn sollte bei dieser Gelegenheit auch gleich korrigiert werden.”

Mehr zu Britney Spears: Das ist das neue Video mit Iggy Azalea

Iggy Azalea: ... und noch eine Beauty-OP?

Ob sie sich wirklich erneut unter das Messer legte, wird man jedoch erst mit Sicherheit sagen können, wenn die Australierin dies selber bestätigt, denn ihr “neues Aussehen” könnte auch schlicht aus dem Winkel resultieren, aus dem das Foto aufgenommen wurde. Der Schönheitschirurg Dr. Ross Perry erklärte dem britischen ‘Mirror Online’: “Ihr Gesichtsausdruck könnte ihr Kinn auf diesem Foto stärker hervorheben. Es ist aber auch möglich, dass sie sich ein Kinn-Implantat hat einsetzen lassen – entweder mit Füllern oder Botox, um die Konturen in diesem Bereich zu stärken.”

Fotos: WENN.com, Instagram