Dienstag, 19. Mai 2015, 16:48 Uhr

Jared Leto als Joker: Neue Set-Bilder von "Suicide Squad"

Bisher konnte jeder sich Oscar-Gewinner Jared Leto (43) als Joker in dem Streifen ‘Suicide Squad’ nur anhand von Bildern vorstellen, die der US-Regisseur David Ayer (47) via Twitter verbreitete. Jetzt gibt es endlich die ersten Fotos des amerikanischen Schauspielers in der Rolle des berühmten Comic-Bösewichts und mit voller Montur direkt vom Filmset in Toronto.

Jared Leto als Joker: Neue Set-Bilder  von "Suicide Squad"

Die Bilder zeigen den 43-Jährigen in seiner kompletten Kostümierung und dabei wird eines klar: Dieser Joker ist im Gegensatz zu seinen Vorgängern, wie beispielsweise dem legendären 2008 verstorbenen Heath Ledger, kein Fan der Farbe Lila. Stattdessen trägt er eine elegantes silbernes Jackett und ein purpurrotes Hemd, das bis fast zum letzten Knopf offen steht. So hat jeder nämlich einen freien Blick auf die zahlreichen Tattoos, die auch schon David Ayer in einem Twitter-Bild offenbarte. Natürlich dürfen die giftgrünen Haare, ein weißbemaltes Gesicht, dunkel hervorgehobene Augen und übertrieben rot bemalte Lippen auch nicht fehlen. Und genügend “Bling Bling” hat der neue Joker mit zahlreichen Ringen und einer goldenen Uhr auch vorzuweisen.

Mehr: Will Smith in Kampfmontur – So fies haben wir ihn ja noch nie gesehen

Die Bilder wurden gestern am Set von ‘Suicide Squad’ geschossen. Darauf ist Jared Leto außerdem zum ersten Mal auch mit seiner On-/Off-Filmfreundin Harley Quinn (gespielt von Margot Robbie (24)) zu sehen. Eines ist jedenfalls diesen Fotos bereits zu entnehmen: Der ‘Dallas Buyers Club’-Star wird in dem Streifen ganz sicher keine langweilige Performance als Joker abgeben. Der Film soll am 4. August 2016 in die Kinos kommen. (CS)

Foto: WENN.com