Mittwoch, 20. Mai 2015, 8:13 Uhr

Irina Shayk und Bradley Cooper: Viele Dates und die Chemie stimmt

Bradley Cooper und Irina Shayk scheinen es ernst miteinander zu meinen. Der ‘Aloha’-Darsteller und das russische Model sollen seit letztem Monat miteinander ausgehen, nachdem die Zwei durch ihren gemeinsamen Freund Leonardo DiCaprio einander vorgestellt wurden.

Irina Shayk und Bradley Cooper: Viele Dates und die Chemie stimmt

Berichten zufolge können die Frischverliebten nicht die Finger voneinander lassen, so verriet ein Insider gegenüber ‘E!News’: “Sie haben in den letzten Wochen viel Zeit miteinander verbracht und sie hatten viele Dates. Ihre Chemie stimmt einfach, wenn sie zusammen sind. Sie können die Hände kaum voneinander lassen. Bradley denkt, Irina ist wunderschön und gleichzeitig eine so süße Frau mit einem großen Herz. Irina ist davon beeindruckt, wie bodenständig Bradley ist und wie angenehm es ist, mit ihm zusammen zu sein.” Freunde und Angehörige scheinen der festen Überzeugung, dass die Sache ernst wird.

Mehr zu Cristiano Ronaldo: Beste Wünsche für Irina Shayk

Irina Shayk und Bradley Cooper: Viele Dates und die Chemie stimmt

So berichtet der Insider weiter: “Außerdem denkt sie, dass er ein hart arbeitender, talentierter Schauspieler ist. Sie haben tolle Gespräche und lachen viel Miteinander, wenn sie zusammen sind. Freunde wären nicht überrascht, wenn die Sache ernst wird. Bradley und Irina entspannen gemeinsam und genießen das gerade.” Der ‘American Sniper’-Darsteller hatte sich im März von Suki Waterhouse getrennt, nachdem die Beiden zwei Jahre zusammen waren. Die 29-Jährige trennte sich im Januar nach fünf Jahren Beziehung von dem Profifußballer Cristiano Ronaldo.

Fotos: KIKA/WENN.com, WENN.com