Mittwoch, 20. Mai 2015, 11:01 Uhr

Lucas Cordalis: Angebot fürs Dschungelcamp?

Lucas Cordalis hat ein Angebot für das nächste Dschungelcamp erhalten. Der Sender RTL versucht Berichten des Hamburger ‘OK!’-Magazins zufolge, den werdenden Vater kurz nach der Geburt seines Kindes in den australischen Dschungel zu stecken.

Lucas Cordalis: Angebot fürs Dschungelcamp?

Im August soll – wie berichtet – das Baby von Daniela Katzenberger und dem Sänger kommen, es dürfte zum Zeitpunkt des eventuellen Einzugs ins Camp dann fünf Monate alt sein. Sein Vater Costa Cordalis hatte 2004 die erste Staffel der Sendung gewonnen. Der Musiker selbst hielt sich noch recht bedeckt: “Wir übernehmen beide Verantwortung für unsere Familie. Dazu gehört auch das Arbeiten.” Wie sehr sich die Blondine auf ihr erstes Kind freut, haben sie und ihre Mutter Iris bereits mehrfach kundgetan. So verriet diese kürzlich, dass die ganze Familie “co-schwanger” sei.

Mehr: Hier teilt Daniela Katzenberger ihr Babyglück mit allen

Auch Lucas’ berühmter Vater und baldiger Opa Costa Cordalis hat verraten, dass die Fernseh-Blondine ordentlich verhätschelt wird: “Unser Familiendomizil im Schwarzwald ist jetzt ihr Reich. Sie ist unsere Prinzessin. Wir verwöhnen sie, ihr Wunsch ist uns Befehl.” Der Sänger hatte sich zuletzt bezüglich des Geschlechts des Kindes schön verplappert und laut ‘Bild’-Zeitung in einem Interview mit ‘Das Inselradio’ verraten, dass er “sehnsüchtig auf die kleine Prinzessin” wartet. Eine offizielle Bestätigung gibt es allerdings noch nicht. Derweil dreht RTL II eine achtteilige Dokureihe über die Schwangerschaft der 28-Jährigen, die Geburt wird ebenfalls zu sehen sein.

Unser Foto zeigt die ganze Sippe: Costa mit Gattin Ingrid und Lucas mit seiner hinreißenden Schwester Kiki. (Bang)

Foto: WENN.com