Donnerstag, 21. Mai 2015, 15:47 Uhr

Cannes-Tagebuch 8: Ian Somerhalder sorgt für Kreischalarm

Auch wenn sich der Sturm über der Küste von Cannes wieder zurückmeldete, war der Verlauf des gestrigen Tages hier in Cannes vergleichsweise unspektakulär. Einige der Journalisten und auch Gäste sind bereits abgereist und auf der Croisette geht es insgesamt etwas ruhiger zu.

Cannes-Tagebuch 8: Ian Somerhalder sorgt für Kreischalarm

Die einzigen schattigen Plätze unter Palmen bleiben allerdings trotzdem besetzt. Die einheimischen Senioren treffen sich, um gemeinsam über das Geschehen zu plaudern, während auf der anderen Straßenseite Hip Hop getanzt wird. Zu jeder Tageszeit trifft man auf formell gekleidete Damen, die ihre High Heels gegen die rettenden Ballerinas eintauschen oder schließlich irgendwann einfach barfuß weiterlaufen.

Gesprächsthema des Tages war unter anderem Schauspieler Leonardo DiCaprio, der immer wieder unbemerkt auftaucht und dann auch ganz schnell wieder verschwindet. Einen Abend zuvor besuchte er gemeinsam mit anderen Stars eine Party im beliebten Gotha Club am Rande der Stadt.

Cannes-Tagebuch 8: Ian Somerhalder sorgt für Kreischalarm

Am späten Nachmittag feierte das Drama „Youth“ des italienischen Regisseurs Paolo Sorrentino Premiere. Mit Jane Fonda, Michael Cane und Rachel Weisz ist auch dieser Film prominent besetzt. Rachel schloss sich dem Trend an und erschien in einer dunkelgrünen Satinrobe der Luxusmarke Prada. Auch Jane zeigte sich erneut divenhaft in einer extravaganten Kreation mit Schleppe von Schiaparelli Couture.

Ein Kreischkonzert entfachte „Vampire Diaries“-Star Ian Somerhalder, der gemeinsam mit Schauspielerin Nikki Reed die Premiere besuchte. Liebevoll richtete Ian seiner frisch angetrauten Frau immer wieder die im Winde verwehte Schleppe ihres dunkelblauen Kleides von Azzaro Couture.

Cannes-Tagebuch 8: Ian Somerhalder sorgt für Kreischalarm

Weitere Gäste des Abends waren Topmodel Barbara Palvin, Doutzen Kroes und Karlie Kloss. Auch Kim Kardashians Ex-Stiefschwester Kendall Jenner ließ sich das Event nicht entgehen. Mit ihrem bauchfreien Outfit sorgte sie für Aufsehen.

Kurz danach machte ich mich auf den Weg zum Live-TV-Studio von „Le Grand Journal“. Ein französisches Magazin, welches jeden Abend während des Filmfestivals Interviews von der Croisette sendet. Diesmal war Paris Hilton der Special Guest und erzählte über ihr neues Musikvideo „High Off My Love“. Der Auftritt der französischen Sängerin Izia sorgte dann für den perfekten Abschluss des Tages. Im Sonnenuntergang performte sie ihre Single „Autour de Toi“.

Aus Cannes berichtet täglich unsere Autorin und Modebloggerin Hannah Aspropolous.

Cannes-Tagebuch 8: Ian Somerhalder sorgt für Kreischalarm

Cannes-Tagebuch 8: Ian Somerhalder sorgt für Kreischalarm

Fotos: klatsch-tratsch.de/Hannah Aspropolous