Freitag, 22. Mai 2015, 15:08 Uhr

Cannes-Tagebuch 9: Star-Auflauf bei der amfAR Gala

Während die Vorbereitungen für die jährliche amfAR Gala auf Hochtouren liefen, hatte ich endlich einmal Zeit den Festivalpalast etwas genauer zu erkunden. Das Gebäude ist einfach riesig und verfügt über 4 Ebenen und mehrere Terrassen. Zwischen Pressekonferenzen und Interviewterminen wuseln die ganzen Menschen unkoordiniert hin und her und alles versinkt in einem großen Durcheinander.

Cannes-Tagebuch 9: Star-Auflauf bei der amfAR Gala

Anschließend feirte gegen 18:00 Uhr der Film „Dheepan“ von Jacques Audiard Premiere. Gäste des Abends waren unter anderem Model Sarah Marshall und It-Girl Eléonore Boccara. Die meisten Stars und Sternchen befanden sich jedoch bereits auf dem Weg zum Hotel du Cap Eden Roc, um sich auf dem grauen Teppich der amfAR Gala zu zeigen.

Mehr zum Cannes-Tagebuch 8: Ian Somerhalder sorgt für Kreischalarm

Schon zum 22. Mal wurde das „Cinema against Aids“-Event während des Filmfestivals in Cannes veranstaltet. Jahr für Jahr trifft sich dort das “Who is Who” der Filmbranche für den guten Zweck. Auch die berühmten Modedesigner dürfen natürlich nicht fehlen. Das Gelände wird weitläufig abgesperrt und ist nur noch zu Fuß erreichbar.

Cannes-Tagebuch 9: Star-Auflauf bei der amfAR Gala

Trotz der schwarzen Gewitterwolken, die auf die Küste zu schwebten, hatte das Wetter Erbarmen mit den stundenlang frisierten Gästen und schenkte uns einen spektakulären Sonnenuntergang über dem Gebirge, welches von Antibes besonders gut zu sehen ist. Das legendäre Hotel du Cap, welches aus einer alten Villa und einer großen Parkanlage besteht, diente einst als Inspiration für F. Scott Fitzgeralds „Tender is the Night“ und war auch schon damals der Lieblingstreffpunkt der High Society. Ein perfekter Ort für einen märchenhaften Abend.

Die Damen und Herren kleideten sich entsprechend glamourös und elegant. Zu den Fashionhighlights gehörten unter anderem der Look von Sängerin Rita Ora, die in einer dunkelroten Kreation von Marchesa erschien und das feine, feminine Styling der indischen Schauspielerin Aishwarya Rai, die sich für eine Robe von Elie Saab Couture entschied. Topmodel Toni Garrn und It-Girl Kendall Jenner (4. Foto von oben) zeigten mit ihren Kleidern viel Haut und begeisterten uns ebenfalls mit ihrer Outfitauswahl.

68th Cannes Film Festival - amfAR

Auch an diesem Tag war Superstar Leonardo DiCaprio erneut Gesprächsthema unter den wartenden Fans, Fotografen und Polizisten. Schließlich sollte er Sharon Stone ersetzen, die in diesem Jahr kurzfristig doch nicht kommen konnte. Nur hatte ihn auch gestern immer noch niemand zu Gesicht bekommen. Einige spekulierten darüber er sei schon früher angekommen, doch andere sagten er wäre überhaupt nicht über den roten Teppich gelaufen. Wieder andere waren der Meinung, er sei direkt von seiner Yacht aus zum Hotel gebracht worden. Beim glamourösen Dinner war er dann schließlich anwesend und zeigte sich mit Zottelbart und langen Haaren.

Heute dürfen wir uns auf die Premiere des Films „The Little Prince“ freuen und außerdem gespannt erwarten, was Topmodel Naomi Campbell für ihre Geburtstagsparty am Samstag geplant hat!

Aus Cannes berichtet täglich unsere Autorin und Modebloggerin Hannah Aspropolous.

Cannes-Tagebuch 9: Star-Auflauf bei der amfAR Gala

Cannes-Tagebuch 9: Star-Auflauf bei der amfAR Gala

Fotos: klatsch-tratsch.de/Hannah Aspropoulos, Pat Denton/WENN.com SIPA/WENN.com