Freitag, 22. Mai 2015, 20:08 Uhr

Khloé Kardashian will Boxer Floyd Mayweather daten?

Khloé Kardashian steht offenbar auf Floyd Mayweather Jr. Der ‘Keeping Up with the Kardashians’-Star, der bis vor kurzem noch in einer On-Off-Beziehung mit dem amerikanischen Rapper French Montana gesteckt haben soll, hat neuerdings nur noch Augen für den 30-jährigen Boxer.

Khloé Kardashian will Boxer Floyd Mayweather daten?

Nach einem Spiel der Los Angeles Clippers erhofft sich der Reality-Star, in der Zukunft mehr Zeit mit ihm zu verbringen und auf das ein oder andere Date mit ihm zu gehen. Ein enger Bekannter der Familie verriet: “Khloé denkt, sie könnte den bösen Boxer zähmen. Es besteht auf jeden Fall eine Verbindung zwischen den Beiden und sie möchte ihn unbedingt näher kennenlernen.”
Die 30-Jährige hatte vor einige Zeit noch ein Date mit Montana während einem von Mayweathers Kämpfen.

Khloé Kardashian will Boxer Floyd Mayweather daten?
Ein Insider enthüllte gegenüber dem amerikanischen Magazin ‘Life & Style’: “French hat Khloé letztes Jahr mit zu einem Kampf von Floyd genommen und sie fand ihn damals schon sehr attraktiv.”

Der ‘Don’t Panic’-Künstler gab jedoch kürzlich einen Hinweis darauf, dass die Amerikanerin und er sich immer noch heimlich treffen: “Ich möchte mein Privatleben gerne privat halten, aber sie ist eine gute und wunderschöne Person.”

Fotos: WENN.com