Sonntag, 24. Mai 2015, 11:07 Uhr

Adele: Show für 36 Millionen Euro in Las Vegas?

Adele soll eine Las-Vegas-Show bekommen. Die ‘Set Fire to the Rain’-Interpretin soll gerade an ihrem neuen Album arbeiten, nachdem sie sich für ihren zweijährigen Sohn eine Pause genommen hatte.

Adele: Show für 36 Millionen Euro in Las Vegas?

Nun steht sie mitten in einem angeblichen Bieter-Streit zwischen verschiedenen Hotels, die die Sängerin gern verpflichten würden.Ddazu zählen das ‘MGM Grand Hotel & Casino’, ‘The Venetian’ und das ‘Caesars Palace’. Umgerechnet knapp 36 Millionen Euro könnten dabei für die Sängerin rausspringen. Ein Insider verriet dem ‘In Touch Weekly’-Magazin: “Die Nachfrage übersteigt alles. Jeder will sie wieder performen sehen. Es könnte der größte Deal überhaupt werden.” Die britische Sängerin hat fast vier Jahre keine Tour mehr absolviert und musste 2011 aufgrund von Stimm-Problemen eine Show-Serie in den USA absagen.

Mehr: Megastar Adele in ihrer ersten Männerrolle als George Michael?

Die ‘Skyfall’-Sängerin sollte zudem in diesem Frühling ihr drittes Album nach ’21’ herausbringen, allerdings wurde der Termin weiter nach hinten geschoben. Ein Insider verriet zudem: “Das Album soll im September rauskommen. Der letzte Plan war, dass es noch vor dem Sommer rauskommt aber das ist jetzt verschoben worden. Adele nimmt sich die Zeit, um sicherzugehen, dass das Album perfekt wird. Sie möchte keine Kompromisse eingehen.” (Bang)

Foto: Instagram