Montag, 25. Mai 2015, 11:40 Uhr

Diskutierte Bruce Jenner Geschlechtsumwandlung mit Cher?

Bruce Jenner hat sich für seine Geschlechtsumwandlung von Cher und Chaz Bono beraten lassen. Der 65-Jährige hat kürzlich in einem TV-Interview bestätigt, sich in eine Frau umoperieren zu lassen und es heißt, er wandte sich an seine guten Freunde, um sich von ihnen unterstützen zu lassen.

Diskutierte Bruce Jenner Geschlechtsumwandlung mit Cher?

Ein Insider erklärte: “Bruce hat mit Cher und Chaz seine Geschlechtsumwandlung diskutiert. Er und Cher sind seit Jahrzehnten gute Freunde. Sie war froh, ihm helfen zu können und auch Chaz, der seinen Frieden durch seine eigene Geschlechtsumwandlung bereits gefunden hat, kann genauestens nachvollziehen, was Bruce gerade durchmacht…“

Bono, das Kind von Cher und Sonny, ließ sich zwischen 2008 und 2010 von einer Frau zum Mann umoperieren und kann den ehemaligen Olympioniken bestens beraten.

Diskutierte Bruce Jenner Geschlechtsumwandlung mit Cher?

Der angebliche Vertraute erzählte gegenüber ‘HollywoodLife.com’: ”Cher hat Chaz dazu gebracht, mit Bruce über seine eigene Transsexualität und seine Erfahrungen zu sprechen, besonders über seine Erfahrungen mit den Medien, die ihn genau unter die Lupe nahmen. Es hat Bruce wirklich geholfen, sich mental zu entspannen und auch zu wissen, dass er die volle Unterstützung seiner Familie und Freunde hat, sorgte dafür, dass er nun viel selbstbewusster damit umgeht.“

Fotos: WENN.com