Dienstag, 26. Mai 2015, 14:38 Uhr

Alicia Vikander mit Matt Damon in "Bourne"-Fortsetzung

Alicia Vikander soll die Hauptrolle in den beiden neuen Filmen ‘Assassin’s Creed’ und dem neuen Teil der ‘Bourne’-Reihe mit Matt Damon spielen.

Alicia Vikander mit Matt Damon in "Bourne"-Fortsetzung

Ursprünglich war die schwedische Schauspielerin, die erst kürzlich mit dem Science Fiction-Film ‘Ex Machina’ ihren Durchbruch feierte, für die Dystopie ‘The Circle’ an der Seite von Tom Hanks vorgesehen gewesen. Nun scheint es aber, als würde die brünette Schönheit aus dem Projekt aussteigen, da es zu Terminkonflikten mit anderen Streifen kommen könnte, an denen die 26-Jährige mitwirken soll. Dabei handelt es sich zum einen um die Real-Verfilmung des beliebten Videospiels ‘Assassin’s Creed’, die von Justin Kurzel inszeniert werden soll und zum anderen um den neuen Teil der ‘Bourne’-Reihe, der von Regie-Veteran Paul Greengrass in Szene gesetzt wird, wie ‘Deadline’ berichtet.

Mehr: Sind Michael Fassbender und die schöne Alicia Vikander ein Paar?

Die Schwedin ist derzeit auf dem besten Weg zu einer der gefragtesten Darstellerinnen Hollywoods. In den nächsten Monaten wird sie in Guy Ritchies ‘The Man From U.N.C.L.E.’ (siehe Trailer unten), Tom Hoopers ‘The Danish Girl’, ‘Adam Jones’ mit Jamie Dornan, ‘The Light Bteween Oceans’ mit Michael Fassbender und ‘Tulip Fever’ zu sehen sein. Sollte sie den Vertrag für ‘Assassin’s Creed’ tatsächlich unterschreiben, würde sie erneut mit Fassbender vor der Kamera stehen.

Fotos: IPA/WENN.com