Mittwoch, 27. Mai 2015, 19:05 Uhr

Jennifer Lopez als Glitzer-Konfetti-Bombe am Flughafen

Was macht jemand, der unbedingt Aufmerksamkeit will und offensichtlich nichts “Anständiges” gelernt hat? Richtig, man bombardiert einen bekannten Promi mit Glitzer-Konfetti! Diesen “Spaß” hat sich jetzt der etwas “durchgeknallte” aussehende Clown ‘Richie the Barber’ (eigentlich Richie Esposito) (29) aus Los Angeles gemacht.

Jennifer Lopez als Glitzer-Konfetti-Bombe am Flughafen

Der nach Aufmerksamkeit süchtige Mann, der im täglichen Leben Kunden in einem Friseursalon die Haare schneidet (!), hatte sich als “Opfer” Latina Jennifer Lopez (45) ausgesucht. Diese kam am Dienstag (26. Mai) gerade am Flughafen in Los Angeles an und wollte ihren Weg durch den Sicherheitscheck gehen, als sie plötzlich und aus dem Nichts von dem eher furchterrrgenden Clown mit einem Konfetti-Regen bombardiert wurde.

Wie Fotos zeigen, scheint die Sängerin darüber nicht gerade begeistert gewesen zu sein.

Sie behielt aber die Fassung und lief einfach weiter, während sie versuchte, ein paar Glitzer-Konfettis von ihrem Oberteil zu entfernen. Esposito hatte sich bereits letztes Jahr denselben “Spaß” mit Khloe (30) und Kourtney Kardashian (36) geleistet, als diese beim Einkaufen waren. Weil das Ereignis aber für die US-Reality-TV-Serie ‘Keeping Up With The Kardashians’ gefilmt wurde, vermuteten die Medien damals, dass die Szenerie zuvor mit den Beteiligten abgesprochen war. Aber auch andere Promis, wie Lindsay Lohan (28) und Audrina Patridge (30) sind bereits in den “Genuss” einer Konfetti-Bombe gekommen. Auf jeden Fall ist hier die bewundernswerte Reaktion von Jennifer Lopez hervorzuheben, die sich trotz des ärgerlichen Vorfalls nicht aus der Ruhe bringen ließ. Alle Achtung! (CS)

Jennifer Lopez als Glitzer-Konfetti-Bombe am Flughafen

Fotos: WENN.com, Instagram