Freitag, 29. Mai 2015, 12:05 Uhr

Ed Sheeran freut sich über gut bestückten Doppelgänger

Ed Sheeran ist begeistert, dass seine Wachsfigur im Schritt ausgesprochen gut ausgepolstert ist. Der 24-jährige Musikstar enthüllte gestern (28. Mai) seinen Doppelgänger im ‘Madame Tussaud’ am Times Square in New York City und war sehr amüsiert über die Tatsache, dass die Schöpfer die Figur gut ausgestattet haben.

Ed Sheeran freut sich über gut bestückten Doppelgänger

Der ‘I See Fire’-Interpret schrieb auf ‘Twitter’: “Habe meine Wachsfigur im ‘Madame Tussauds’ getroffen, er hat nicht viel gesagt, aber er hat eine Wölbung, also ist alles gut.” Wie die britische Zeitung ‘Daily Mail’ berichtet, musste Sheeran für die Vermessung eine hautenge Shorts und ein Unterhemd tragen und zwei Stunden stillstehen, um sicherzustellen, dass das Resultat ein genaues Ebenbild des Sängers wird. Bevor die Welt von dem Kunstwerk erfuhr, nahm der ‘Thinking Out Loud’-Performer an, seine Eltern würden die Figur komisch finden, die ein kariertes Markenhemd trägt und eine Gitarre hält.

Mehr: Ed Sheeran sieht aus wie ein fettes Schwein. Sagt er

“Ich bin darauf gespannt, wenn meine Eltern [die Figur] sehen. Ich denke, es wird etwas komisch für mich sein, aber für meine Eltern wohl noch seltsamer, wenn sie sehen, was sie geschaffen haben…” Der Rotschopf posierte zusammen mit seinem Double für Fotos und machte auch ein Selfie mit seinem Zwilling. (Bang)

Foto: WENN.com