Freitag, 29. Mai 2015, 17:50 Uhr

Ian Somerhalder bringt hier ein Mädchen zum Weinen

Ian Somerhalder hat seinen Fans einen knallharten Korb gegeben. Der ‘The Vampire Diaries’-Star traf gestern (28. Mai) mit seiner Frau Nikki Reed in Paris auf eine Gruppe Fans, die gerne Fotos mit ihm machen wollte, woraufhin der 36-Jährige diese vor den Kopf stieß und ein Mädchen zum Weinen brachte.

Ian Somerhalder bringt hier ein Mädchen zum Weinen

Wie das amerikanische Lifestyle-Magazin ‘People’ berichtet, sei die Situation in Form eines Videos festgehalten und auf ‘Twitter’ geteilt worden. (Doch von dort verschwand es dann ganz schnell wieder.) “Nur eins. Ein [Foto] bitte”, bat ein weiblicher Fan den Frauenschwarm in dem Clip. Dieser lehnte allerdings ab, weil er fürchtete, dass es nicht bei einem Foto bleiben und die Situation außer Kontrolle geraten würde. Das Mädchen, das den Schauspieler um das Foto bat, brach schließlich in Tränen aus, womit Somerhalder anscheinend nicht umgehen konnte und sich daraufhin mit der ‘Twilight’-Darstellerin von dannen machte.

Mehr in unserem Cannes-Tagebuch Ian Somerhalder sorgt für Kreischalarm

Zuvor bat der ‘Lost’-Darsteller seine Verehrerinnen noch um Folgendes: “Folgt uns bitte nicht. Ich liebe euch. Folgt uns nicht, in Ordnung? Es ist zu viel, es ist zu viel!” Das Schauspieler-Pärchen hat sich letzten Monat in Topanga, Kalifornien, das Ja-Wort gegeben und ist nun in den Flitterwochen auf Weltreise. Zu den bisherigen Zielen gehörten Brasilien, Costa Rica und Frankreichs Hauptstadt.

Foto: SIPA/WENN.com