Samstag, 30. Mai 2015, 9:52 Uhr

Nicki Minaj: "Ich verlange, dass ich zum Höhepunkt komme"

Nicki Minaj fordert ihren Höhepunkt. Die 32-jährige Rapperin, die aktuell mit Meek Hill zusammen ist, verriet nun, dass sie sehr genau sei, wenn es um ihre sexuellen Vorlieben gehe und dass Frauen generell mehr für ihre Bedürfnisse im Bett eintreten sollten.

Nicki Minaj:  "Ich verlange, dass ich zum Höhepunkt komme"

Die ‘Anaconda’-Interpretin gab preis: “Ich verlange, dass ich zum Höhepunkt komme. Ich finde Frauen sollten das fordern. Ich habe Freundinnen, die in ihrem Leben noch nie einen Orgasmus hatten. In ihrem Leben! Das schmerzt mir im Herzen. Für mich ist das völlig durchgeknallt. Wir haben immer Orgasmus-Interventionen, wo ich ihr zeige, wie man so etwas regelt. Wir sitzen auf einander und sagen, ‘Du musst ihn so nehmen und das machen’: Sie meint, sie sei eine Gönnerin. Das bin ich auch, aber es ist 50/50.”

Mehr zu Nicki Minaj: Neues Video nun auch gratis zu sehen

Der 28-jährige Hill dementierte derweil Gerüchte, er habe sich mit Minaj verlobt. Die Rapperin war letzten Monat mit einem 15-karätigen herzförmigen weißgelben Diamantring am Finger gesichtet worden. Die schöne Brünette würde jedoch gerne in den nächsten Jahren sesshaft werden. “In zehn Jahren will ich zwei Kinder haben, es sei denn mein Mann will drei”, meinte sie im Interview mit der Juniausgabe der amerikanischen ‘Cosmopolitan’, “Ich will mehr auf meine Fitness achten und mit diesen Jojo-Diäten aufhören. Ich werde eine Hausfrau mit einer Karriere sein, die ich von Zuhause aus steuern kann. Ich will für meine Kinder kochen können, ihnen Kekse backen und zusehen, wie sie groß werden.” (Bang)

Foto: WENN.com