Mittwoch, 03. Juni 2015, 14:50 Uhr

Newtopia: Rückkehrer Candy-Man treibt drei Kandidaten raus

Candy kehrte – wie gestern berichtet – zurück in die TV-Enklave ‘Newtopia’. Der angebliche Zuschauerliebling bekommt eine zweite Chance und darf wieder in einziehen. Das und mehr zeigt SAT.1 am Donnerstag 4. Juni 2015, 19.00 Uhr in ‘Newtopia’.

Newtopia: Rückkehrer Candy-Man treibt drei Kandidaten raus

Biberschwanz, autonomer Revoluzzer, Freigeist, Nervensäge und Zuschauerliebling Candy steht völlig überraschend wieder vor dem Tor. Ausgerechnet Diellza, die von Candy vor dessen unfreiwilligen Auszugs bitterböse beleidigt wurde, öffnet ihm das Tor. Sie will schmallippig wissen: „Wie kommt es, dass Du jetzt der 16. Pionier bist?“ Candy erklärt fröhlich: „Die wollten mir halt noch eine zweite Chance geben, weil das damals mit dem Auszug so drunter und drüber gegangen ist.“ Hintergrund: Die Zuschauer hatten laut einer Online-Umfrage entschieden: Candy soll wieder nach ‘Newtopia’. SAT.1 gibt dem Zuschauerwunsch nach – und Candy erhält somit allen Ernstes eine zweite Chance. Im Gegensatz zu Diellza freut sich Vicky über die Maßen über die Rückkehr ihres Teilzeit-Liebhabers. Sie springt in Candys Arme und strahlt ihn an: „Ich heul gleich!“

UPDATE 4. Juni 23.40 Uhr: Zieht Rainer Langhans am Freitag ein?

Newtopia: Rückkehrer Candy-Man treibt drei Kandidaten raus

Derk möchte, dass Candy sich der Gruppe vorstellt. Er nutzt die Chance, den Ursprung der Reibereien zu erklären: „Ich wollte mich nie autonom stellen. Ich kam mit der Gruppe nicht klar, ich hab mich einfach nicht wohl gefühlt mit der Finanzpolitik, mit der Ideologie, mit der Zielsetzung. Und da ich einen anderen Gedanken hatte, habe ich einfach versucht, mich abzusetzen.“ Sebastian ist skeptisch: „Du kannst mir hier nicht einen vom Pferd erzählen, dass du dich jetzt in die Gemeinschaft einfügen willst. Du bist ein sehr eigensinniger Mensch mit eigenen Vorstellungen.“ Candy versichert: „Ich will länger bleiben und es gibt ein paar Dinge, die mir wirklich wichtig sind. Das Theaterstück will ich auf jeden Fall machen. Und eine Gesellschaft mit eigener Ideologie errichten.“

Vaddi wird konkret: „Die entscheidende Frage ist: Was machst du hier drin? Dein eigenes Ding für dich alleine? Die Gruppe macht und tut und generiert Geld, das wir zum Überleben brauchen und du kommst, packst die Teller voll und gehst wieder?“

Newtopia: Rückkehrer Candy-Man treibt drei Kandidaten raus

Er bekommt eine typische Candy-Antwort: „Ich muss erstmal die Konstellation der Gruppe kennenlernen. Dazu kann ich jetzt noch nichts sagen.“

Diellza, Andre und Peyman haben die Schnauze voll. Die drei sind alles andere als erfreut, Candy wiederzusehen. Zu oft hat er sie mit seinen Sprüchen genervt. Die drei drohen schon länger damit; ‘Newtopia’ zu verlassen, jetzt machen sie Ernst. Als erster reitet Andre wutentbrannt vom Hof, später stellen sich Diellza und Peyman vor die Gruppe und verlesen Abschiedserklärungen. Diellza: „In jeder Welt gibt es eine Grenze, und meine Grenze wurde heute überschritten. Ich danke euch für die Erfahrung. Lasst euch nicht unterkriegen, ich werde euch echt vermissen. Ich wünsche euch nur das Beste.“ Peyman liest: „Ich hatte andere Erwartungen und das gefühlt, jetzt ist es an der Zeit zu gehen. All das hat nichts mehr mit meinem ‚Newtopia‘ zu tun. Ich bedanke mich bei allen für die gemeinsame Zeit. Ihr alle habt einen ganz besonderen Stellenwert in meinem Leben.“

Newtopia_04062015_DiellzaPeyman2_001

Fotos. SAT.1