Donnerstag, 04. Juni 2015, 11:57 Uhr

Mark Wahlberg ölverschmiert in "Deepwater Horizon": Das erste Foto

Die Explosion der Ölplattform Deepwater Horizon  2010 im Golf von Mexiko beherrschte monatelang die Nachrichten auf der ganzen Welt. Peter Berg verfilmt jetzt die Geschichte jener Männer, die bei dem Versuch, das Unvermeidliche abzuwenden ihr Leben riskierten.

Mark Wahlberg ölverschmiert in "Deepwater Horizon": Das erste Foto

Zusammen mit den Hollywood-Größen Mark Wahlberg, John Malkovich und Kurt Russell sorgt Berg für ein spektakuläres Kino-Erlebnis! Jetzt gbt es ein erstes Szenen-Foto mit dem ölverschmierten Hauptdarsteller. Regie führt Peter Berg (‚Hancock‘, ‚Operation Kingdom‘). Kinostart ist am 24. November 2016.

Mehr: Mark Wahlberg als Ermittler vom Boston-Attentat

Die Deepwater Horizon war eine Bohrplattform für die sogenannte Erdölexploration im Golf von Mexiko. Im April 2010 ereignete sich eine Explosion, der ein verherender Brand folgte. Die Löschboote konnten die Bohrinsel nicht mehr retten, die Plattform sank zwei Tage später.

Fotos: Enrique Chediak