Montag, 08. Juni 2015, 23:59 Uhr

Bougenvilla feat. Jared Hiwat: "La da dee la dee da" frisch aufpoliert

House-Music ist wieder schwer angesagt. Bougenvilla – das DJ-Duo aus Rotterdam/Niederlande vereint in seinem Sound alles, was Dance-Music in den letzten Jahren so erfolgreich gemacht hat und setzt dabei durchaus auch ein paar neue Impulse.

Bougenvilla feat. Jared Hiwat: "La da dee la dee da" frisch aufpoliert

Mit ihrer einzigartigen Kombination aus Mainstream und Underground, gepaart mit Elementen aus Deep- und Future-House, kreieren Shefida Nagel und Jeremy van der Hoeven einen neuen „Trademark-Sound“, mit dem sie die Dancefloors zur Ekstase und die Clubs zum Beben bringen!

Innerhalb kürzester Zeit wurden die beiden Deep-House Produzenten von dem Erfolgs-Label Spinnin Records (Martin Garrix, Tiesto, Oliver Heldens, etc.) entdeckt und nun von diesem weltweit gemanaged. Nachdem die beiden in den Niederlanden bereits auf allen großen Festivals (Madness, Mysterious, Rotterdam Stadium De Kap, uvm.) gespielt haben, machen sich Bougenvilla bereit, nun den Rest der Welt zu erobern.

Mit ihrem Remake des Dance-Klassikers ‘Gypsy Woman (She’s Homeless)’ mit der berühmten Hookline-Zeile “La da dee la dee da” liefern sie womöglich den Sommerhit 2015! Das Original von Crystal Waters aus den frühen 90ern wird von den beiden in einzigartiger Weise wiederbelebt und trifft damit absolut den Zeitgeist!

Die ursprüngliche Melodie und die Lyrics bleiben erhalten, während die Vocals von dem Gesangstalent Jared Hiwat neu recorded wurden, und der Beat, voller Deep- und Future-House, dem Song den absoluten Kick und das Feeling des Sommers 2015 verleiht!

Bougenvilla feat. Jared Hiwat: "La da dee la dee da" frisch aufpoliert