Montag, 08. Juni 2015, 18:36 Uhr

Soll wirklich Kim Kardashians Leben verfilmt werden?

Hier gibt’s das Neuste aus unserer Serie: “Die 7K – Kim, Kanye, Kourtney, Khloe, Kris, Kylie, Kendall”. Kim Kardashian und Kanye West wollen einen Film über ihr Leben drehen.

Soll wirklich Kim Kardashians Leben verfilmt werden?

Das Paar, das ein Geschwisterchen für ihre 23 Monate alte Tochter North West erwartet, hat großes Interesse an einem Biopic und die schöne Brünette hat bereits eine Liste an möglichen Schauspielerinnen zusammengestellt, die sie portraitieren könnten.

Ein Insider berichtete gegenüber der britischen ‘Daily Star’: “Kim fantasiert darüber, wer sie spielen könnte und hat Sofia Vergara (Foto unten) oder Christina Hendricks aus ‘Mad Men’ im Kopf. Beide Frauen erfüllen ihr Soll was die Brüste und den Hintern angeht, aber wer auch immer am Ende Kim spielen wird, wird wahrscheinlich eine Po-Prothese brauchen, um die Rolle wirklich authentisch zu verkörpern.” Kanye West soll sich gut vorstellen können, von ‘Empire’-Schauspieler Terrence Howard auf der Leinwand verkörpert zu werden. Kris Jenner, die Mutter von Kim Kardashian, soll bereits in zwei hochgeschätzte Autoren investiert haben, die das Skript für den Film schreiben sollen.

Soll wirklich Kim Kardashians Leben verfilmt werden?

Außerdem soll es auch schon drei Studios geben, die ihr Interesse an dem Projekt angemeldet haben. Der Insider, der mit ‘Universal Pictures’ zu tun hat, verriet: “Ich bezweifle, dass wir dabei über eine Oscar-reife Produktion mit einer hochkarätigen, künstlerischen Leistung sprechen. Aber mit zusammen fast 45 Millionen Twitter-Followern haben sie eine weltweite Fangemeinde, die klingelnde Kinokassen, gefolgt von einem starken DVD-Verkauf, garantieren.”

Übrigens: Der deutsche Pay TV-Sender ‘E! Entertainment’ zeigt am Montag den 15. Juni ab 20:15 Uhr das Doppelfolgen-Spezial ‘Keeping Up with the Kardashians: About Bruce’. In den zwei emotionsgeladenen Episoden spricht Bruce – heute Caitlyn – erstmals mit ihrer Familie über ihre Umwandlung und die Umstellungen, die auf sie selbst, sowie Freunde und Familie zukommen. Eins ist allerdings gewiss, die Kardashian/ Jenner Familie hält wie immer zusammen: Kris, Kim, Kourtney, Khloé, Kendall, Kylie und Scott respektieren und unterstützen Caitlyn bei ihrer Entscheidung. (Bang/KT)

Fotos: WENN.com