Dienstag, 09. Juni 2015, 19:47 Uhr

Überflieger Lukas Graham mit neuem Album

Lukas Graham ist der neue Star am Pophimmel. Das ist allerdings mit allerhöchster Wahrscheinlichkeit eine Bezeichnung, die er überhaupt nicht ausstehen kann (genau wie auch „berühmt“, „Promi“ und andere Ausdrücke, die die Mehrheit der heutigen Musiklandschaft beschreiben sollen), dennoch trifft sie zu.

Überflieger Lukas Graham mit neuem Album

Sein selbstbetiteltes erstes Album ‘Lukas Graham’ ist eine impulsive Mischung aus Hip Hop und verschwitztem oldschool-Soul, mit einer lyrischen Finesse und einer Reife und Intelligenz, die den Einfluss der Blues- und 1960’s ‚British Invasion‘- Bands widerspiegelt, die Lukas gemeinsam mit seinem irischen Vater als kleiner Junge gehört hat.

Der Däne taufte seine Musik “Ghetto Pop“ und landete damit direkt ein Nr. 1 Hit-Album in Dänemark, das die 3 Erfolgssingles ‘Ordinary Things’ (Nr. 2), ‘Drunk In The Morning’ (Nr. 1) sowie den eiskalten Klassiker „Better Than Yourself (Criminal Mind Part II)“ (#1) hervorbrachte. Er verkaufte mehr als 80.000 Exemplare des Albums in seinem Heimatland, neben über 150.000 Singles, 30 Mio. Streams und 5 Mio. Views auf YouTube.

Hinzu kam noch sein Erfolg in Deutschland, wo er mit „Drunk In The Morning“ einen Riesenhit und mit seinem Album auf #1 bei iTunes landete.

Nun kehrt er zurück mit einem neuen Album, welches er ‘The Blue Album’ tauft und liefert mit der ersten Single ‘Mama Said’ direkt einen neuen Ohrwurm.

Mehr zu Lukas Graham: Alles über Dänemarks größte-Popsensation der letzten Jahre

Überflieger Lukas Graham mit neuem Album

Foto: Barbara Davidson