Mittwoch, 10. Juni 2015, 20:53 Uhr

Kim Kardashian und Kanye West: Es wird angeblich ein Junge

Jetzt ist es raus: Die kleine North (2), Tochter von Ich-Darstellerin Kim Kardashian (34) und ihrem Gatten Kanye West (38) wird bald angeblich ein Brüderchen bekommen! Das behauptet zumindest das durchaus seriöse amerikanische Magazin ‘Us Weekly’ und beruft sich dabei auf mehrere Quellen.

Kim Kardashian und Kanye West: Es wird angeblich ein Junge

“Kanye liebt Nori mehr als alles andere aber um sein Glück komplett zu machen wollte er auch noch einen kleinen Jungen, einen Erben. Er ist überglücklich”, so ein enger Bekannter des Rappers. Und auch seine Gattin ist natürlich voller Freude: “Kim wollte immer zwei Kinder. Ein Mädchen und einen Jungen”, so eine Freundin der 34-Jährigen. Wie berichtet, hatte der Reality-TV-Star zuvor in diversen Interviews sowie in ihrer Show ‘Keeping Up With the Kardashians’ über ihre Problematik gesprochen, ein zweites Mal schwanger zu werden.

Mehr zu Kim Kardashian: Turnhalle für Kanye Wests Geburtstagsparty

Eine künstliche Befruchtung blieb erfolglos und Kardashian hätte das Ganze ziemlich zugesetzt, so eine anonyme Quelle. Vor Kurzem aber konnte sie die langersehnte glückliche Nachricht verkünden, dass es endlich geklappt hat. ‘Us Weekly’ zufolge soll sich die 34-Jährige offenbar bereits im zweiten Drittel der Schwangerschaft befinden. Am 1. Juni habe sich das Paar außerdem in der New Yorker Luxus-Boutique ‘Trico Field’ schon nach Babykleidung für ihren Sohn umgeschaut: “Genau wie Nori, wird dieses Kind ebenfalls gut gekleidet sein”, so ein Bekannter von Kanye West. Bleibt nur noch die spannende Frage: Welchen (originellen) Namen lässt sich das Paar wohl dieses Mal für ihren kleinen Bub einfallen? (CS)

Foto: WENN.com