Donnerstag, 11. Juni 2015, 8:49 Uhr

Jennifer Aniston: Liebeserklärung an den Verlobten

Jennifer Aniston hat erneut in den höchsten Tönen von ihrem Verlobten geschwärmt. Die Schauspielerin, bekannt aus Filmen wie ‘Wir sind die Millers’ und ‘Marley und Ich’, hat erzählt, dass ihr schönstes Erlebnis war, seit sie dem Club der über 40-Jährigen beigetreten ist, sich in Justin Theroux (‘Der Club der gebrochenen Herzen’) zu verlieben.

  Jennifer Aniston: Liebeserklärung an den Verlobten

Die 46-Jährige ist seit 2011 mit dem Amerikaner zusammen und alle Welt wartet auf eine Hochzeit, seitdem sich die beiden vor nunmehr zwei Jahren verlobt haben. Auf die Frage, was das Beste sei, was ihr seit ihrem 40. Geburtstag passiert ist, antwortete die schöne Blondine dem ‘PEOPLE‘-Magazin: “Justin! Er ist einfach wundervoll.” Aniston, die 2011 vom US-Männermagazin ‘Men’s Health’ zur heißesten Frau aller Zeiten gewählt wurde, kann sich noch ganz genau an das erste Treffen mit Theroux im Jahre 2008 erinnern. Das Paar lernte sich damals auf Hawaii am Set zur Komödie ‘Tropic Thunder’ kennen, zu der Theroux das Drehbuch schrieb. Die Emmy-Gewinnerin fühlte sich sofort zu ihm hingezogen, erzählte sie. Von seinem Klamottenstil hingegen war sie nicht ganz so begeistert.

Mehr: Jennifer Aniston über “Cake” und mehr: “Ich bin ein Spätzünder”

“Er hat immer nur schwarze Klamotten getragen, trotzdem stand ich einfach nur da und habe ihn angestarrt. Ich begann sogar zu schwitzen”, gab die Schauspielerin zu. Die Ex-Frau von Brad Pitt scheint endlich den richtigen Mann gefunden zu haben. Von dem seltsamen Klamottengeschmack ihres Liebsten ließ sie sich nicht abschrecken und antwortete mit ja, als ihr heutiger Verlobter damals die Fragen aller Fragen stellte. Strahlend schwärmte sie: “Es war so wundervoll, als er mir den Antrag gemacht hat. Er ist ein wundervoller Mann.”

Foto: WENN.com