Donnerstag, 11. Juni 2015, 16:25 Uhr

Taylor Swift und Calvin Harris: Liebesbeweis auf der Kitsch-Luftmatratze

Es ist soweit: Gestern hat US-Sängerin Taylor Swift (25) auf Instagram endlich ihr erstes Foto mit ihrem Freund Calvin Harris (31) gepostet. Und was für eins! Darauf sitzt das Paar nämlich zusammen in Badekleidung auf einem weißen Gummischwan in einem Pool.

Taylor Swift und Calvin Harris: Liebesbeweis auf der Kitsch-Luftmatratze

Und humorvoll wie beide Musiker sind, machen sie dabei auch entsprechende lustige Posen. Verdächtig ebenfalls, das vermutlich genau derselbe Gummischwan (oder zumindest ein Teil seines Kopfes) erst kürzlich auch auf einem Instagram-Foto bei Calvin Harris auftauchte. Das Tier scheint es beiden also irgendwie angetan zu haben. Oder ist der Gummischwan gar ein Geschenk ihres Liebsten an die Sängerin? Auf jeden Fall zeigt das Bild, dass die beiden gemeinsam eine gute Zeit verbringen. Und nachdem Taylor Swift jetzt ihr erstes gemeinsames Foto gepostet hat, wird es in der Zukunft sicherlich nicht bei diesem einen bleiben.

Das Paar, das seit Februar zusammen ist, sich aber erst seit April auch öffentlich gemeinsam zeigte, soll übrigens durch Sängerin Ellie Goulding (28) miteinander verkuppelt worden sein.

Taylor Swift und Calvin Harris

Mehr: Calvin Harris amüsiert sich über seine Schlüpfer-Bilder

Das erklärte diese in einem Interview mit der britischen Zeitung ‘The Sun’. Auf die Frage, warum sie das Bedürfnis hatte, für die beiden unbedingt Amor zu spielen antwortete sie dabei: “Calvin ist ein richtig toller Kumpel und er ist so fantastisch und Taylor ist solch eine coole Person, die ich liebe. Und ich dachte [einfach]: Sie sind beide so wundervoll und beide auch richtig groß [gewachsen], also werden sie ganz super zusammenpassen.” Na ja, ob die Größe etwas damit zu tun hat, ob man auch menschlich wirklich gut miteinander auskommt? Wie lange die Romanze des Paares halten wird, bleibt abzuwarten…(CS)

Fotos: Instagram