Sonntag, 14. Juni 2015, 13:07 Uhr

Adam Lambert mit Queen beim Glastonbury-Festival?

US-Popstar Adam Lambert fände es klasse, wenn ‘Queen’ die Headliner beim Glastonbury-Festival wären. Der 33-jährige Sänger darf seit letztem Jahr mit der britischen Kultband auf der Bühne stehen und ließ nun anklingen, dass es sie sehr reizt bei dem legendären Festival zu spielen.

Adam Lambert mit Queen beim Glastonbury-Festival?

Samstagnacht zeigte Lambert ‘BANG Showbiz’ beim ‘One For The Boys Fashion Ball’ im Londoner ‘Roundhouse’ seine freudige Reaktion bezüglich der Gerüchte. “Das wäre spaßig. Das habe ich auch schon gehört, das wäre wirklich ein Spaß!”, freute er sich. Der Sänger soll mit dem beiden ‘Queen’-Mitgliedern Brian May und Roger Taylor in diesem Jahr noch mehrmals auf der Bühne stehen und ließ anklingen, dass er auch gegen eine dauerhafte Zusammenarbeit nichts einzuwenden hätte.

Mehr zu Adam Lambert: “Ich trinke eine Menge Kaffee”

“Wir spielen eine Menge Shows in Südamerika im September. Soweit ist das alles, was auf der Liste steht, was aber nicht heißt, dass wir fertig sind”, betonte er weiter. Letzten Monat hatte Brian May verlauten lassen, dass ‘Queen’ interessiert daran seien in Zukunft die Headliner des Glastonbury-Festivals zu sein, jedoch nur unter der Voraussetzung, dass auch Lambert mit von der Partie sei. “Seht ihr, dieses Jahr arbeitet Adam an seinen Solo-Projekten, das hätte also nicht geklappt. Man muss immer zusehen, dass das zu dieser Zeit auch logistisch möglich ist”, verriet der Musiker durch die Blume.

Foto. WENN.com