Sonntag, 14. Juni 2015, 15:11 Uhr

Rachel McAdams ganz begeistert von James Franco

Rachel McAdams liebte die Zusammenarbeit mit James Franco. Die 36-jährige Schauspielerin wollte schon immer einmal mit dem exzentrischen Schauspieler zusammen arbeiten und freute sich daher umso mehr, als sie neben ihm für eine Rolle in ‘Every Thing Will Be Fine‘ gecastet wurde.

Rachel McAdams ganz begeistert von James Franco

“Mit ihm kann man so einfach zusammen arbeiten. Obwohl er einen Mann spielt, der von seiner Vergangenheit verfolgt wird, war er am Set immer so fröhlich”, schwärmte die Kanadierin. “Ich wollte schon seit langer Zeit mit ihm zusammen arbeiten. Es war eine wundervolle Erfahrung.” Wenn es um die Auswahl ihrer Projekte geht, würde McAdams fast alles für diese tun, wenn ihr das Drehbuch und das Team gefallen.

Mehr: Jake Gyllenhaal schwärmt von Rachel McAdams im Boxerdrama “Southpaw”

Rachel McAdams ganz begeistert von James Franco

“Ich beurteile die Projekte nach den Leuten, die dabei sind und nach der Schreibqualität. Wenn ich eine Verbindung zu der Rolle fühle, würde ich fast alles spielen. Bei manchen Dingen macht es eben Klick und bei anderen nicht. Aber ich habe eine romantische Ader – von diesen Storys bin ich gezeichnet”, verriet die sympathische Schauspielerin und meinte im Interview mit dem ‘LOOK’-Magazin weiter, “Ich bin so froh, Teil davon zu sein. Es ist interessant, diese Art von Charakter zu spielen. Das habe ich zuvor noch nie gemacht.”

Fotos: WENN.com