Montag, 15. Juni 2015, 20:55 Uhr

Anne Hathaway als Modechefin und Robert De Niro als Praktikant

Die Oscar-Preisträger Robert De Niro („Wie ein wilder Stier“, „Silver Linings“) und Anne Hathaway („Les Misérables“, „Der Teufel trägt Prada“) spielen die Hauptrollen in „The Intern“. Die preisgekrönte Oscar-Kandidatin Nancy Meyers („Wenn Liebe so einfach wäre“, „Was das Herz begehrt“) inszeniert die dramatische Komödie nach ihrem eigenen Drehbuch.

Anne Hathaway als Modechefin und Robert De Niro  als Praktikant

In „The Intern“ übernimmt Hollywood-Legende De Niro die Rolle des 70-jährigen Witwers Ben Whittaker, der sich den Ruhestand angenehmer vorgestellt hat. Um wieder etwas Sinnvolles zu tun, wird er Senior-Praktikant bei einer Mode-Website, die von Gründerin Jules Ostin (Hathaway) geleitet wird. Der Film könnte also glatt als Fortsetzung von “Der Teufel trägt Prada'” durchgehen…

Auch der Rest der Besetzung bietet einen Querschnitt der Generationen: Rene Russo („Thor – The Dark Kingdom“), Anders Holm („Workaholics“), Andrew Rannells („Girls“), Adam DeVine („Pitch Perfect“), Celia Weston („Rezept zum Verlieben“), Shootingstar Nat Wolff („Das Schicksal ist ein mieser Verräter“), Linda Lavin („Wanderlust – Der Trip ihres Lebens“), Zack Pearlman („The Inbetweeners“), sowie die Newcomer Jason Orley und Christina Scherer („Living With Uncle Charlie“).

Mehr: Anne Hathaway in neuem Film von Ridley Scott

Meyers hat den Film mit Suzanne Farwell auch produziert.  Zu ihrem kreativem Team zählen Kameramann und Oscar-Kandidat Stephen Goldblatt („Der Herr der Gezeiten“, „The Help“), Produktionsdesignerin und Oscar-Kandidatin Kristi Zea („Zeiten des Aufruhrs“, „GoodFellas – Drei Jahrzehnte in der Mafia“, „Aushilfsgangster“), Cutter und Oscar-Kandidat Robert Leighton („Eine Frage der Ehre“, „Harry und Sally“) und Kostümdesignerin Jacqueline Demeterio („Die Schadenfreundinnen“, „The Big C … und jetzt ich“). Die Musik komponiert Theodore Shapiro („Das erstaunliche Leben des Walter Mitty“, „Der Teufel trägt Prada“).

Kinostart ist am 24. September 2015!

Foto: Warner Bros.