Donnerstag, 18. Juni 2015, 9:31 Uhr

Alice Cooper (67) und Boybandstar Harry Styles sind Kumpels

Alice Cooper und Harry Styles sind Kumpels. Der 67-Jährige, dessen bürgerlicher Name Vincent Damon Furnier ist, hat sich nach eigenen Angaben mit Harry Styles angefreundet und findet die Musik, die er mit seinen Bandmitgliedern von ‘One Direction’ macht, gar nicht so schlecht.

Alice Cooper (67) und Boybandstar Harry Styles sind Kumpels

Bei den ‘Kerrang’- Awards erklärte der Rocker: “Wenn du dir ihre Musik anhörst, ist das richtig gut. Nicht der typische alte Kram.” Der ‘Poison’-Interpret erzählte, dass er dem Mädchenschwarm im Haus von deren gemeinsamen Freund Johnny Depp vorgestellt wurde und seitdem mit ihm befreundet ist. Der britischen Tageszeitung ‘The Sun’ verriet er weiter: “Ich habe Harry über Johnny kennengelernt, sie sind Freunde. In Johnnys Haus kommt jeder zusammen, wir hingen dort ab.” Der Sänger hatte zuletzt bekanntgegeben,dass sein neues Album ‘Hollywood Vampires’ mit unter anderem Stars wie Sir Paul McCartney, Johnny Depp und Dave Grohl “fertig abgemischt und startklar” ist.

Alice Cooper (67) und Boybandstar Harry Styles sind Kumpels

Mehr: Altmeister Alice Cooper hat ernsthafte Gedächtnislücken

Er verkündete stolz: “Das Album ist fertig. Es ist abgemischt und startklar und ich bin sehr sehr glücklich damit. Ich bin echt zufrieden mit dem Ergebnis. McCartney ist drauf, Zak Starkey ist drauf, Dave Grohl ist drauf, Brian Johnson. Und das an Stellen, wo du sie nie erwartest, das ist das Coole daran.” (Bang)

Fotos: WENN.com