Donnerstag, 18. Juni 2015, 10:59 Uhr

Channing Tatum nennt seinen Penis Gilbert

Channing Tatum nennt seinen Penis Gilbert. Der ‘Magic Mike’-Star, der mit seiner Frau Jenna Dewan-Tatum die kleine Tochter Everly hat, gab zu, seinem besten Stück einen Spitznamen gegeben zu haben. Auf die Frage eines Fans in einer ‘Frag mich alles’-Aktion, der wissen wollte, wie er sein Glied nenne, antwortete er schlicht: “Gilbert.”

Channing Tatum nennt seinen Penis Gilbert

Der Beau gab außerdem an, dass es ihn amüsiere, seine Fans “sexuell zu frustrieren”. Der Schauspieler ist unsicher wegen seines Aussehens und kann sich die Reaktionen der Zuschauer nicht erklären, zeigte sich aber für seine hübschen Eltern dankbar. Auf die Frage, warum er so attraktiv sei antwortete er: “Ich weiß es nicht. Ich wünschte, ich könnte was Lustiges dazu sagen. Meine Mutter ist wunderschön und mein Vater ist auch nicht schlecht.”

Mehr: Channing Tatum schwingt bei Schwulenparade die Hüften

Der ’22 Jump Street’-Darsteller war zuletzt enttäuscht, eine Expedition in Island nicht beendet zu haben wegen der schlechten Wetterbedingungen. Allerdings zeigte er sich begeistert darüber, dass sein Stuhlgang einfror: “Ich war in Island und wollte eine kleine Expedition auf dem Gletscher machen und wir konnten es aber nicht zu Ende bringen. Wir mussten evakuiert werden weil da ein Blizzard kam und da musste ich aufs Klo. Es friert bereits, bevor es auf den Boden fällt.” (Bang)

Foto: WENN.com