Donnerstag, 18. Juni 2015, 14:02 Uhr

Eva Mendes festigt ihr Make-Up mit Wasser-Dampf

Eva Mendes hat sich mit Fans über Schönheitstricks ausgetauscht. Die ‘Hitch – Der Date Doktor’-Darstellerin hat Mittwoch über die Social-Media-Plattform Facebook in einer Fragen-Antworten-Runde verraten, was sie macht, um sich fit und gesund zu halten.

Eva Mendes festigt ihr Make-Up mit Wasser-Dampf

“Ich trinke jeden Morgen vor meinem Kaffee heißes Wasser mit Zitrone und bin den ganzen Tag lang mit Wasser versorgt, was mir wirklich dabei hilft, gesund zu bleiben. Meine Haut sieht so am besten aus.” Laut der britischen Unterhaltungs-Webseite ‘E! News’ würde die 41-jährige Schönheit den Weg zum Fitness Studio nicht jeden Tag antreten: “Ich mach mindestens drei- bis viermal die Woche Kardiotraining und hebe leichte Gewichte.” Für ein tolles Aussehen und Ausgewogenheit sei außerdem wichtig, alles in Maßen zu essen.

Mehr zu Eva Mendes und Ryan Gosling: Keine Heiratspläne, aber auch keine Krise

In Sachen Make-up rät das hübsche Model: “Für etwas Gesichtsröte oder Rouge solltest du auf keinen Fall deine Nase auslassen. Stelle sicher, dass du auch etwas auf deine Nase aufträgst. Das verhilft zu einem etwas natürlicheren, sonnigeren Look.” Damit die Schminke den ganzen Tag hält, würde Mendes eine Minute lange heißes Wasser laufen lassen und das Make-up durch den Dampf festigen. Für das Entfernen gebe die ‘2 Fast 2 Furious’-Aktrice wiederum “Kokosnuss-Öl auf einen feuchten Waschlappen”.

Foto. WENN.comn