Freitag, 19. Juni 2015, 16:55 Uhr

Mockingjay: Wird der 3-Finger-Gruß zum weltweiten Revoluzzer-Symbol?

Die Revolution gegen das (Film-)Kapitol setzt erste Zeichen: in 18 Ländern und an 25 Locations rings um den Globus wurde das Symbol der Rebellion enthüllt. Der berühmte 3-Finger-Gruß der Tribute-von-Panem-Reihe hängt ab sofort als überdimensional gedrucktes Megaposter weltweit.

Mockingjay: Wird der 3-Finger-Gruß zum weltweiten Revoluzzer-Symbol?

Und das an bekannten Gebäuden wie z.B. dem Times Square in New York, dem Westfield Centre in London, der Colonne di San Lorenzo in Mailand, dem Narinkkatori Square in Helsinki oder der Novy Arbat Avenue in Moskau. In Deutschland prangt der Gruß am vielfrequentierten Münchner Airport Center, als Kennzeichnen der Bewegung fungiert der Hashtag #VereintEuch.

Mehr: “Mockingjay 2?: Erste Fotos, erster deutscher Trailer

Am 19. November kommt endlich der sehnsüchtig erwartete zweite Teil des großen Finales ins Kino. Neben den Stars Josh Hutcherson, Liam Hemsworth und der Oscar- und Golden Globe-Preisträgerin Jennifer Lawrence, sind auch die Hollywood-Stars Woody Harrelson, Julianne Moore, Stanley Tucci, Donald Sutherland und der verstorbene Oscar-Preisträger Philip Seymour Hoffman wieder mit dabei.

Mockingjay: Wird der 3-Finger-Gruß zum weltweiten Revoluzzer-Symbol?

Fotos: Studiocanal