Samstag, 20. Juni 2015, 23:47 Uhr

Madonnas Sohn Rocco Ritchie schockt mit Sean Penns Flodder-Look

Madonnas Sohn Rocco überraschte in dieser Woche bei einem seiner seltenen Auftritte in London im Flodders-Look. Der 14-Jährige war mit seinem Vater, Regisseur Guy Ritchie (46) und dessen Gattin Ainsley unterwegs zum Nobel-Hotel-Restaurant ‚Chiltern Firehouse’.

Madonnas Sohn Rocco Ritchie schockt mit Sean Penns Flodder-Look

Der berühmte Teenager überraschte im 80er-Jahre-Retro-Look mit Karotten-Jeans, Hawaii-Hemd und überlangem Haupthaar mit herauswachsender Blondierung. Klein-Roccos Look erinnerte Kenner schnell an Sean Penns Style aus der Teenager-Klamotte ‚Ich glaub’, ich steh’ im Wald‘ (‚Fast Times at Ridgemont High‘). Darin geht’s um die Erlebnisse einer Clique während des letzten Semesters an der Ridgemont High in Kalifornien. (siehe unser Video unten)

Obwohl Rocco durch eine regelmäßige Präsenz auf dem Instagram Account seiner berühmten Mutter glänzen darf, war der Abend in der britischen Hauptstadt sein erster öffentlicher Auftritt seit einer ganzen Weile. Fest steht nun eins: Das Klamotten-Gen hat Rocco garantiert nicht von seiner berühmten Mama.

Madonnas Sohn Rocco Ritchie schockt mit Sean Penns Flodder-Look

Madonna: Sohn Rocco schockt mit Sean Penns Flodder-Look

Fotos: WENN.com