Samstag, 20. Juni 2015, 16:53 Uhr

Zoe Saldana glaubte nicht an die Liebe auf den ersten Blick

Hollywood-Scauapielerin Zoe Saldana glaubte nie an Liebe auf den ersten Blick – bis es sie selbst traf. Die ‘Guardians of the Galaxy’-Darstellerin verriet nun, dass sie sich sofort in ihren Ehemann Marco Perego, mit dem sie mittlerweile die sechs Monate alten Zwillinge Cy und Bowie hat, verliebte.

Zoe Saldana glaubte nicht an die Liebe auf den ersten Blick

“Ich weiß, dass die Leute nicht daran glauben; ich habe selbst nicht daran geglaubt. Ich bin eine totale Siegmund Freud Person, ich bin sehr logisch. Aber das – es ist okay für mich, dass ich dafür keine Erklärung habe, weil ich dafür keine Erklärung brauche. Es war genug, dass ich es gefühlt habe. Das wars”, verriet sie der amerikanischen Zeitung ‘USA Today’. Die 37-jährige Schauspielerin kann sich an den Moment, als sie ihrem 36-jährigen Liebsten zum ersten Mal begegnete noch ganz genau erinnern.

Mehr zu Zoe Saldana: “Ich habe mit meinem Körper viel durchgemacht”

“Der Funke war da, noch bevor ich überhaupt sein Gesicht sah. Ich habe ihn nur von hinten gesehen mit seinem Männer-Dutt und Lederjacke. Er hatte ein Sweatshirt an, dass unter dem Leder hervor schaute”, schwelgte die schöne US-Amerikanerin weiter in Erinnerungen.

“Es war 6.30 Uhr am Morgen und ich war auf einem Flugzeug nach New York. Ich kann es euch nicht einmal erklären, es war eine Schwingung. Er hat sich in dem Moment umgedreht, weil er die Schwingung auch gefühlt hat.”

Foto: WENN.com