Sonntag, 21. Juni 2015, 12:29 Uhr

Jennifer Lawrence und Nicholas Hoult: Alles wieder auf Anfang?

Jennifer Lawrence und Nicholas Hoult kommen am ‘X-Men’-Set gut miteinander aus. Die beiden Hollywoodstars waren eines der heißesten Paare im Showbiz bis sie sich um August 2014 trennten. Beide schienen jedoch gut mit der Trennung klarzukommen.

Jennifer Lawrence und Nicholas Hoult: Alles wieder auf Anfang?

Während Miss Lawrence mit ‘Coldplay’-Frontmann Chris Martin anbandelte, brachte man Hoult mit Kristen Stewart und Dianna Agron in Verbindung. Mittlerweile ist das Ex-Paar wieder gemeinsam am Filmset zu ‘X-Men: Apocalypse’ und scheint sich blendend zu verstehen. Das tägliche Miteinander scheint beide wieder näher zusammen zu bringen. “Sie sind unzertrennlich geworden. Nic und Jen wurden schon häufig bei intensiven Gesprächen gesehen, mit untergehakten Armen in den Pausen zwischen den Szenen. Sie fallen in vielerlei Hinsicht in alte Gewohntheiten”, verriet ein Insider dem britischen ‘Grazia’-Magazin. “Am Anfang hat Jen noch über Pläne gesprochen, dass Chris sie Ende Juni am Set besuchen soll, aber in den letzten Wochen erwähnt sie ihn kaum noch.”

Mehr: Jennifer Lawrence hat einen neuen heißen Bodyguard

Jennifer Lawrence und Nicholas Hoult: Alles wieder auf Anfang?

Der 38-jährige Sänger war mit der 24-jährigen Schauspielerin nicht lange nach seiner Trennung von Ehefrau Gwyneth Paltrow zusammen gekommen. Das Paar wurde letzte Woche Luxushotel ‘Chateau Marmont’ in L.A. gesichtet, Beobachter berichteten jedoch, dass die Stimmung gedämpft gewesen sei. “Aus Chris’ Sicht sind sie immer noch zusammen, aber man muss sagen, dass Jen sich zerrissen fühlt. Chris war nicht immer beständig. Nicholas ist eine viel vertrauenswürdige Erscheinung. Freunde sehen eine Differenz in der Art von Mann, die sie will und der Art, die sie braucht”, fuhr der Insider fort und meinte, “Es gibt diese ganz klare Vorgeschichte [mit Nicholas] und viele am Set spekulieren, ob sie am Ende wieder zusammen kommen.”

Foto: IPA/WENN.com, TNYF/WENN.com