Montag, 22. Juni 2015, 17:02 Uhr

Mariah Carey angelt sich offenbar Milliardär - und Nick Cannon die hier?

Soul-Diva Mariah Carey (45) hat angeblich einen neuen Freund. Der Glückliche soll der Milliardär James Packer (47) sein, der als viertreichster Mann Australiens gilt und dessen Vermögen laut dem ‘Forbes’-Magazin auf 4,6 Milliarden Dollar geschätzt wird.

Mariah Carey angelt sich offenbar Milliardär James Packer

Das berichtet das amerikanische Promiportal ‘TMZ’ und kann auch Fotos des frisch verliebten Paares auf Capri (Italien) präsentieren, wo es sich die beiden gerade auf Packers Yacht gut gehen lassen. Einer anonymen Quelle zufolge soll das aber offenbar nur eine Station des von ihnen geplanten “ausgedehnten Urlaubs” sein. Denn danach gehe es für das neue Paar anscheinend noch nach Cannes und St. Tropez. Angebliche Bekannte der Soul-Diva verrieten gegenüber ‘TMZ’, dass sich die beiden anscheinend über ihren gemeinsamen Freund, US-Regisseur Brett Ratner (46) kennenlernten.

Mehr zu Mariah Carey: Rechtsstreit mit Nanny beigelegt

Carey hätte den Milliardär aber offensichtlich ganz schön lange zappeln lassen. Der soll nämlich angeblich viele Monate um sie gekämpft haben, bis er sie schließlich erobern konnte. Zuvor war Packer von 2007 bis 2013 mit Model Erica Baxter (38) verheiratet, mit der er auch drei Kinder hat. Erst kürzlich wurde ihm außerdem eine Beziehung mit Miranda Kerr (32), der Ex-Frau von Orlando Bloom (38) nachgesagt.

Und genauso wie Mariah Carey anscheinend wieder eine neue Liebe gefunden haben soll, sei dieses Glück angeblich auch ihrem Ex-Mann Nick Cannon (34) widerfahren. Denn auch dieser sei am Freitag (19. Juni) mit einer “geheimnisvollen Brünetten” im Disneyland-Park in Kalifornien gesichtet worden. Das berichtet die britische Zeitung ‘Daily Mirror’.

Auf einem Twitter-Foto sieht man die beiden händchenhaltend durch den Vergnügungspark spazieren. Aber obwohl dieses Bild darauf hindeutet, dass die Zwei ein Paar sein könnten, habe Cannon dem US-Promiportal ‘TMZ’ zufolge mittlerweile dementiert, dass die Dame seine neue Freundin ist. Danach soll es sich übrigens bei der jungen Frau um eine Modedesignerin handeln, mit der sich der 34-Jährige “immer mal wieder trifft”. Zumindest scheinen sich Mariah Carey, wie auch ihr Ex-Mann mittlerweile nach anderen möglichen Partnern umgeschaut zu haben und das Thema einer möglichen Versöhnung, das Nick Cannon in der letzten Zeit – wie berichtet – immer mal wieder “in den Raum geworfen” hatte, ist damit offensichtlich wohl endgültig vom Tisch…(CS)

Foto: WENN.com