Dienstag, 23. Juni 2015, 14:25 Uhr

"Walk of Fame": Bradley Cooper, Quentin Tarantino & Co. kriegen Sterne

Bradley Cooper, Michael Keaton und Quentin Tarantino dürfen sich auf einen Stern auf dem ‘Walk of Fame’ freuen. Im nächsten Jahr sollen laut ‘Variety’ beide Schauspieler und der Kult-Regisseur neben weiteren Stars auf der berühmtesten Meile der Traumfabrik verewigt werden, so auch Steve Carell, Kurt Russell und Ashley Judd.

"Walk of Fame": Bradley Cooper, Quentin Tarantino & Co. kriegen Sterne

In der Comedy-Kategorie wird Kevin Hart als Neuzugang einen Stern erhalten. Dieser schrieb hocherfreut auf Instagram: “Gott ist WUNDERBAR. Ich weine vor Freude!!!! Mom ich weiß, du lächelst gerade von einem Ohr zum Anderen!! All die harte Arbeit, der Schweiß und das Blut zahlen sich wirklich aus!!! Ich bin so dankbar für diese Ehre!!!! DANKE EUCH SEHR… Das wäre ohne die Unterstützung meiner Fans nicht möglich gewesen. Ich liebe Euch aus der Tiefe meines Herzens!!! #HustleHart #ImGettingAstarMom#Blessed #ComedicRockstar #Motivation#Focused.” Seit 1958 werden auf dem ‘Walk of Fame’ die erfolgreichsten Stars der Unterhaltungsbranche geehrt, so dekorieren über 15 Blocks lang mittlerweile 2.500 Sterne die Fußgängerzone des Hollywood-Boulevard in Kalifornien.

Zudem werden nun auch Kathy Bates, David Duchovny, Allison Janney, Debra Messing, Roma Downey, Barbara Bain, Rob Lowe, Gary Sinise und Tracy Morgan für ihre TV-Auftritte geehrt. In der Musikkategorie hagelt es Sterne für ‘Maroon 5’-Frontmann Adam Levine, LL Cool J, Cyndi Lauper (siehe Video), Shirley Caesar, Joe Smith, Itzhak Perlman und Bruno Mars.

Fotos: WENN.com