Donnerstag, 25. Juni 2015, 16:00 Uhr

Aua! Rumer Willis hat sich beim Tanzen den Fuß gestaucht

Rumer Willis hat sich beim Tanzen ihren rechten Fuß gebrochen. Die Schauspielerin (‘House Bunny’) regt sich unglaublich darüber auf, dass sie diese Fraktur jetzt an der weiteren Teilnahme an der ‘Dancing with the Stars Live! Perfect 10’-Tour hindert.

Aua! Rumer Willis hat sich beim Tanzen den Fuß gebrochen

Die Tochter von Bruce Willis und Demi Moore hatte vor kurzem die amerikanische Version von ‘Let´s Dance’ mit ihrem Profi-Tanzpartner Val Chmerkovskiy gewonnen. Die 26-Jährige postete bei Instagram ein Schwarz-Weiß-Foto, auf dem zu sehen ist, dass ihr Fuß durch eine Bandage stabilisiert wird und schrieb dazu: “Ich muss meine Tanzschuhe für eine Weile an den Nagel hängen, weil ich mir bei dem ganzen Tanzstress den Fuß gebrochen habe. Das hält mich aber nicht davon ab, für euch bei der Tour zu singen. Die Verletzung kommt zu einem denkbar ungünstigen Zeitpunkt, denn die Tour ist in vollem Gange und die Schauspielerin kommt aus dem schwärmen gar nicht mehr raus. Sie genieße jeder Sekunde der Tour, die am 13. Juni begann und noch bis zum 11. August weitergehen wird.

Aua! Rumer Willis hat sich beim Tanzen den Fuß gebrochen

Mehr: Rumer Willis wurde als Promikind gemobbt

Unter ein Bild von ihr und ihrem Tanzpartner schrieb die hübsche Amerikanerin: “Ich hatte bisher so viel Spaß bei ‘Dancing with the Stars’. Ich bin so dankbar dafür, dass ich nicht nur für mich, sondern auch für euch tanzen darf. Ich bin so glücklich, die Bühne mit so großartigen Menschen teilen zu dürfen. Vielen Dank Val, du hast mir geholfen, jeden Tag eine bessere Tänzerin zu werden.”

Fotos: WENN.com, Instagram