Donnerstag, 25. Juni 2015, 20:56 Uhr

Conrad Sewell ist der neue australische Shootingstar

Der Australier Conrad Sewell (27) zählt zu den vielversprechendsten Singer/Songwriter-Talenten dieser Tage und mischte bereits als Schreiber und Stimme von Kygos Megahit ‘Firestone’ die EDM-Szene auf.

Conrad Sewell ist der neue australische Shootingstar

Der Track katapultierte sich unter anderem in 23 Ländern an die Spitze der iTunes-Charts und wurde zu einem massiven Airplay-Hit.

Ende Mai veröffentlichte Sewell seine erste Solo-Single ‘Hold Me Up’ – eine von Brian Lee (Lady Gaga, Icona Pop) und Louis Bell geschriebene und produzierte, brillante Pop-Hymne, bei der man laut Sewell “den Ernst des Lebens kurz vergessen darf und zu der man tanzen, Auto fahren oder mitsingen kann”.

Prompt erscheint nun die zweite Single des 25-Jährigen “Start Again”, die in seinem Heimatland Australien bereits auf Platz #1 der Charts thront. Sewell supportete mit seiner aussergewöhnlichen Stimme im letzten Frühjahr bereits keinen Geringeren als Ed Sheeran auf seiner ausverkauften Australien-Tournee und erntete durchgehend euphorische Kritiken. Sein Debütalbum soll noch Ende diesen Jahres erscheinen.

Conrad Sewell ist der neue australische Shootingstar