Samstag, 27. Juni 2015, 18:28 Uhr

Shawn Mendes blutig und mit blauen Flecken in neuem Video "Stitches"

In Kanada und den USA gilt Überflieger Shawn Mendes (16) aus Toronto bereits als großer Star. Der mit seinen jungen Jahren schon äußerst erwachsen wirkende Teenie-Schwarm hat Mitte April sein Debütalbum ‘Handwritten’ veröffentlicht und kam in diesen Ländern damit auch gleich auf Platz 1.

Shawn Mendes blutig und mit blauen Flecken in neuem Video "Stitches"

Das 16-jährige Gesangstalent, das auf der sozialen Plattform ‘Vine’ entdeckt wurde, hat nach seinen schon erfolgreichen Songs ‘Something Big’ und ‘Life of a Party’ nun sein drittes Werk aus seinem Debütalbum veröffentlicht. Gleich beim ersten Hören entpuppt sich das Lied zu einem richtigen Ohrwurm und wird sicherlich hohe Positionen in den Charts erobern. Und auch das dazugehörige Video hinterlässt einen bleibenden Eindruck. Denn darin wird der Beau nämlich von einer unsichtbaren Macht in einem leeren Parkhaus blutig und grün und blau geschlagen. Er versucht hartnäckig, dagegen anzukommen, wird aber immer wieder zurückgeworfen. Daher wohl auch der Titel ‘Stitches’ (deutsch: Stiche), denn nachdem der Teenie-Star mit seinem Kopf durch eine Scheibe und gegen Ende noch durch eine Wand geschleudert wird, müssten seine Wunden vermutlich wirklich mit einigen Stichen genäht werden.

Mehr: Shootingstar Shawn Mendes: “Immer daran denken, woher man kommt”

Da stellt sich doch die Frage: Was plagt den “armen” Shawn Mendes in seinem Song und dazugehörigen Clip? Ganz einfach: Ein gebrochenes Herz. Und das fügt ihm offensichtlich auch diese ganzen Wunden zu. Eine sehr tiefgründige Idee und auf jeden Fall ein hörenswerter Song!

Mit seinem Debütalbum ‘Handwritten’ katapultierte sich der Teenie-Star an die Spitze der amerikanischen Album- sowie iTunes-Charts und verkaufte über 119.000 Einheiten allein in der ersten Woche. Damit ist Shawn Mendes der jüngste Künstler in den letzten fünf Jahren, dessen Album die Nr.1-Platzierung der US Billboard-Charts erreichte. Auch in Deutschland landete es auf 20 der iTunes-Charts sowie 43 der offiziellen Album-Charts. Dabei wurde der 16-Jährige mit Coversongs auf der Internetplattform Vine bekannt und wurde schlagartig zur Sensation. MTV erklärte ihn zum ‘Artist To Watch 2015’, Time Magazine zählt ihn zu den “most influental teens of 2014” und bei den Teen Choice Awards wurde er zum “Choice Web Star“ gekürt.

Shawn Mendes blutig und mit blauen Flecken in neuem Video "Stitches"

Die erste US-Singleauskopplung aus dem Album, “Life Of The Party“, landete bereits eine Stunde nach Veröffentlichung auf 1 der US-iTunes-Charts und erreichte in mehreren Ländern Gold- und Platinstatus, darunter sogar Doppelplatin in Shawns Heimat Kanada. Von Mai bis Oktober wird er seine Fans auch live begeistern, denn der Teenie-Star unterstützt Taylor Swift als Support-Act bei ihrer Tour durch Nordamerika. (CS)

Fotos: WENN.com, VEVO