Mittwoch, 01. Juli 2015, 18:05 Uhr

Joseph Gordon-Levitt als Edward Snowden: Erster Teaser

Der erste Teaser-Trailer für den mit Spannung erwarteten Oliver Stone-Film ‘Snowden’ ist da! Wer sich darin bereits einen Blick auf den US-Schauspieler Joseph Gordon-Levitt (34) in der Hauptrolle des Ex-NSA-Mitarbeiters Edward Snowden versprochen hatte, wird jedoch enttäuscht.

Joseph Gordon-Levitt als Edward Snowden: Erster Teaser

Der Teaser-Trailer hält sich nämlich ziemlich bedeckt und offenbart “nur” einige interessante und zugleich beeindruckende Fakten über das Leben des heute 32-Jährigen Whistleblowers, der immer noch in Russland “gefangen” ist. Mit einer musikalischen Untermalung einer neuen Version des US-Kinderliedes ‘This Little Light of Mine’ ist da zu lesen: Mit 20 ging er zur Armee, mit 22 verschlug es ihn zum amerikanischen Auslandsgeheimdienst CIA, mit 26 arbeitet er für die NSA (National Security Agency) und mit 29 galt er schließlich als “meist gesuchter Mann der Welt”. Der Grund: Seine Enthüllungen zeigten das Ausmaß der weltweiten Überwachungs- und Spionagepraktiken von Geheimdiensten auf und lösten so im Juni 2013 die sogenannte NSA-Affäre aus.

Mehr zu “The Walk” mit Joseph Gordon-Levitt: Der illegale Drahtseilakt vom World Trade Center

Aber nicht nur Joseph Gordon-Levitt ist in dem Trailer nicht zu sehen, auch der weiteren Besetzung in dem Streifen, darunter unter anderem Shailene Woodley (23), Melissa Leo (54), Zachary Quinto (38) und Nicolas Cage (51) ist darin noch kein Auftritt vergönnt. US-Kultregisseur Oliver Stone (‘Platoon’, ‘Geboren am 4. Juli’, 68), der vor allem für seine politischen Filme bekannt ist und bereits drei Oscars sein eigen nennen kann, möchte es also offensichtlich besonders spannend machen. Der Film soll am 7. Januar 2016 in die deutschen Kinos kommen. (CS)

Joseph Gordon-Levitt als Edward Snowden: Erster Teaser