Sonntag, 05. Juli 2015, 14:10 Uhr

Chris Evans: Heimliche Affäre mit Elizabeth Olsen?

Was wohl Britenstar Tom Hiddleston (34) dazu sagt? Das amerikanische Revolverblatt ‘National Enquirer’, bekannt für seine häufig erfundenen Geschichten, behauptet jetzt nämlich, dass Chris Evans (34) und seine Schauspielkollegin Elizabeth Olsen (26) aus ‘Captain America 3: Civil War’ angeblich eine Affäre hätten.

Chris Evans: Heimliche Affäre mit Elizabeth Olsen?

Und was noch besser ist: Die Spekulationen um eine Liebesbeziehung mit ‘Loki’-Darsteller Hiddleston wären danach offenbar nur ein “bewusstes Täuschungsmanöver” gewesen, um von der wirklichen Liaison mit Evans abzulenken. Dank ‘Avengers’-Kollege Anthony Mackie (36), der in ‘Age of Ultron’ in der Rolle des Samuel Wilson/Falcon zu sehen war, weiß jeder ja auch, was für eine Art Frau der Captain America-Darsteller benötigt. Das erklärte dieser nämlich erst kürzlich in einem Interview mit dem US-Promiportal ‘E! Online’: “Chris braucht ein normales Mädchen. Chris braucht ein Mädchen, das auf dem Boden geblieben und klug ist. Und so etwas ist schwer zu finden. Diese Mädchen sind [üblicherweise] keine Berühmtheiten. Sie sind keine Mädchen, die man kennt.”

Mehr: Elizabeth Olsen als Superheldin auch in “Captain America: Civil War”

Ob sein Schauspielkollege durch die angebliche Entscheidung von Evans für die 26-Jährige jetzt wohl enttäuscht ist? Einer anonymen Quelle zufolge sei der ‘Avengers’-Star jedenfalls sehr darauf bedacht, ja sogar regelrecht “paranoid”, dass seine “ultrageheime Romanze” nicht an die Öffentlichkeit komme, so lange die Dreharbeiten zu ‘Captain America 3: Civil War’ andauern.

Der Grund? Evans hätte angeblich Angst davor, dass seine “Frauengeschichten” seinen großen Deal mit Marvel gefährden könnten: “Er schützt sein Image und würde sich sogar rückwärts verbiegen lassen, um zu verhindern, dass gewisse Sachen nach außen dringen.” Interessant. Sollte tatsächlich etwas zwischen Chris Evans und Elizabeth Olsen laufen, müsste man meinen, dass das später trotz aller Heimlichkeitsversuche irgendwann doch herauskommt. Der 26-Jährigen scheint es den Medien zufolge jedenfalls an männlichen Verehrern derzeit wirklich nicht zu fehlen. Wer wird der Glückliche am Ende sein? Es bleibt auf jeden Fall spannend…(CS)

Foto: WENN.com