Montag, 06. Juli 2015, 19:41 Uhr

"Ich bin ein Mann" wird zum Elektro-Gassenhauer des Jahres!

“Der Mann legt nichts weniger auf den Tisch als den umfassendsten Männlichkeitsentwurf im deutschen Pop nach Grönemeyer und Fischmobs “Männer Können seine Gefühle nicht zeigen!“ Das sagt das Musikmagazin ‘Spex’

"Ich bin ein Mann" wird zum Elektro-Gassenhauer des Jahres!

“Ich bin ein Mann” ist die zweite Single-Auskoppung von ‘Der Mann’ aus ihrem im November erschienenen Album “Wir sind der Mann“. Der Song, der schon seit ein paar Wochen in Clubs, Blogs und Radios herumgeistert, mit seinem hypnotischem, stoischem Beat zwischen Disco, House, New Wave und Krautrock und seinem jetzt schon legendären Text, der sich auf selbstironische, feiste Weise dem “Mythos Mann” nähert, wurde nun von Ultra Music/ Sony Music veröffentlicht.

Die EP zum Stück enthält neben dem Original noch eine Version von Deichkind, einem Club-Remix von Hamburgs Discoteer Nummer Eins (“Erobique”) und einer freien Interpretation des Berliner Rappers Ill Till!

Die Band verriet mehr zur Geschichrte des Hits: ‘Ich bin ein Mann’ ist seit November des letzten Jahres auf Radio Eins in Berlin auf der Playliste. Den Song hörte dort eine Frau, war sehr von dem Lied angetan und empfahl die Musik ihrem Freund Tom Keil in Zürich, der europäische A&R von Ultra-Records. Der war auch begeistert und alarmierte seinen Chef Patrick Moxey in New York! Der sagte: „Wow! Das ist so deutsch, das es schon wieder deutsch ist! Unbedingt unter Vertrag nehmen!“

Patrick Moxey, muss man wissen, ist eine A&R-Legende im amerikanischen Musikgeschäft. Er hat Jay-Z entdeckt. Oder die NERD, also auch Pharrell Williams. Aber was aktuell noch interessanter ist: Er hat mit seinem Label Ultra und Künstlern wie Steve Aoki, Deadmau5 oder den Anfängen von David Guetta Techno bzw. EDM in den USA groß gemacht!

Die Herrschaften von ‘Der Mann’ erzählten weiter: Wir fragten das Team in New York bei einem Diner ob sie sich denn keine Sorgen darüber machen, das die Songlyrics in den USA niemand verstehen würde. Sie erwiderten: „Jeder Amerikaner kennt den legendären JFK-Satz „Ich bin ein Berliner“. Und das amerikanische “Man” ist nicht so weit vom deutschen Mann entfernt. Jeder Amerikaner wird also die Botschaft „Ich bin ein Mann“ verstehen!“

Übrigens: Der Song ist mit seiner krautigen Disco-Anmutung auf dem Album ‘Wir sind der Mann’ ein absolutes Ausnahmestück ist. Darauf befinden sich nämlich alle möglichen Genres: Von Folk über Country, von Soul bis zum Westcoast-Pop.

"Ich bin ein Mann": Der Elektro-Gassenhauer des Jahres mit Remixen