Donnerstag, 09. Juli 2015, 23:29 Uhr

Prinzessin Charlotte: Erste offizielle Fotos der Taufe veröffentlicht

Am letzten Sonntag hatte die erst neun Wochen alte Prinzessin Charlotte (voller Name: Charlotte Elizabeth Diana), Tochter von Prinz William (33) und seiner Gattin Kate (33) – wie berichtet – ihren großen Tag: Sie wurde in der Kirche St. Mary Magdalene von Sandringham (Grafschaft Norfolk) getauft.

Prinzessin Charlotte: Erste offizielle Fotos der Taufe veröffentlicht

Ganze fünf Paten sollen dabei als Zeugen am Taufbecken gestanden haben. Die Feier hat sich dabei ganz bewusst in einem eher kleineren, familiäreren Rahmen abgespielt. Ein großer Gottesdienst war ausdrücklich nicht erwünscht. Daher gab es in der Taufkirche auch nur einen ausgewählten Kreis von Gästen, darunter Queen Elizabeth II. und ihr Mann Prinz Philip, Prinz Charles und seine Gattin Camilla und Carole und Michael Middleton, die Eltern von Kate.

Jetzt hat der Kensington Palast via Twitter die ersten offiziellen Fotos der Taufe veröffentlicht. Die wirklich sehr schönen Bilder wurden dabei von dem in London lebenden berühmten Modefotografen Mario Testino (60) geschossen.

Darunter sind unter anderem Fotos von Kate Middleton zusammen mit ihrer Tochter, ihrem Sohn Prinz George (1) sowie ihrem Gatten zu sehen oder auch die stolze Mama alleine mit der kleinen Prinzessin im Arm. Natürlich darf auch ein großes Familienbild dabei nicht fehlen. Und eines muss man wirklich feststellen: Man kann sich gar nicht entscheiden, welches Bild davon das Schönste ist…

Unser oberes Foto zeigt übrigens William und Kate gestern in Wimbledon bei den Tennis Campionships. (CS)

Foto: WENN.com