Donnerstag, 09. Juli 2015, 17:55 Uhr

Star Wars: Nicholas Hoult als Han Solo?

Die Jungstars Nicholas Hoult und Taron Egerton kämpfen beide um die Rolle des Han Solo im ‘Star Wars’-Spin-off. Diese Woche wurde bekanntgegeben, dass die Sci-Fi-Ikone seinen eigenen Film bekommen wird.

Star Wars: Nicholas Hoult als Han Solo?

Angeblich sollen die beiden 25-jährigen, britischen Schauspieler beide unheimlich interessiert daran sein, den corellianischer Schmuggler mimen zu dürfen. Ein Insider berichtete gegenüber der britischen Zeitung ‘Daily Mirror‘: “Alle sind ganz aufgeregt wegen des neuen ‘Han Solo‘-Spin-off und die Filmbosse schauen sich Nicholas und Taron ganz genau an. Beide sind ganz oben auf ihrer Liste.“ Das Regisseurs-Duo Christopher Miller und Phil Lord, die 2014 ‘The Lego Movie’ inszeniert haben, wollen mit dem heiß ersehnten Spin-off die Anfänge des Han Solo erzählen.

Mehr: Alles über Nicholas Hoult als Nux im Mega-Blockbuster “Mad Max: Fury Road”

Star Wars: Nicholas Hoult als Han Solo?

Gegenüber ‘StarWars.com’ zeigten sie sich sehr begeistert von ihrem neuen Projekt: “Das ist der erste Film, von dem wir dachten, dass das eine gute Idee sei. Wir nehmen Risiken auf uns, dem Publikum etwas Frisches zu geben und wir werden uns diesen Charakteren, die uns so viel bedeuten, in Demut verpflichten. Für uns wird ein Traum wahr.”

Die ‘Star Wars’-Drehbuchautoren und Lawrence Kasdan und Jon Kasdan, Vater und Sohn, sollen das Skript dazu schreiben und freuen sich bereits auf die Zusammenarbeit, so sagten sie: “Das sind zwei der lustigsten, schlausten und originellsten Filmemacher, die es gerade gibt und die ideale Wahl, die Geschichte von Han Solo zu erzählen, einem der coolsten Charaktere in der Galaxie.”

Fotos: KIKA/WENN.com