Freitag, 10. Juli 2015, 13:32 Uhr

Kommt Ellie Goulding mit dem neuen James-Bond-Song?

Britenstar Ellie Goulding hat für Spekulationen gesorgt, sie könnte am Soundtrack für den neuen Bond-Film ‘Spectre’ beteiligt sein. Die Sängerin könnte sogar den Titelsong für den heißersehnten neuen Agenten-Streifen aufgenommen haben.

Kommt Ellie Goulding mit dem neuen James-Bond-Song?

Das wird vermutet, weil sie den Namen von Paul McCartneys Track ‘Live and Let Die’ twitterte, der 1973 der Titelsong eines Bond-Films war. Ihr Kollege Sam Smith hingegen erklärte kürzlich, dass er definitiv nicht gefragt worden sei, einen Track für den Kino-Klassiker aufzunehmen. Stattdessen sagte er, er habe gehört, dass die ‘Love Me Like You Do’-Interpretin an der Titelmusik arbeiten würde. “Ich bin es definitiv nicht. Die Leute scheinen zu glauben, dass ich es machen werde, aber ich habe keine Ahnung was da los ist. Ich würde es natürlich liebend gerne machen. Es wäre ein Traum. Ich habe aber gehört, Ellie Goulding wird es machen. Ich bin es ganz sicher nicht.“

Mehr zu Ellie Goulding: Bald Hochzeit mit Dougie Poynter?

Die 28-Jährige, die mit ‘McBusted‘-Star Dougie Poynter liiert ist, würde damit in die Fußstapfen von Grammy-Gewinnerin Adele treten. 2013 war ihr Hit ‘Skyfall’ der Titelsong des gleichnamigen James-Bond-Streifens. Sie bekam für diesen einen Oscar. (Bang)

Foto: WENN.com