Sonntag, 12. Juli 2015, 10:11 Uhr

Wie krank ist John Stamos wirklich?

US-Serienstar John Stamos soll schon länger gegen seine Abhängigkeit kämpfen. Der Schauspieler war im letzten Monat beim Fahren unter Alkoholeinfluss erwischt und festgenommen worden, zudem musste er in ein Krankenhaus eingeliefert werden, das er aber einen Tag später wieder verließ.

Wie krank ist John Stamos wirklich?

Am 24. Juni ließ er sich daraufhin in eine Rehabilitationsklinik einweisen und befindet sich noch immer dort. Laut ‘TMZ’ sollen Insider verraten haben, dass seine Suchtprobleme nicht plötzlich auftraten, sondern sich über “einen längeren Zeitraum” entwickelt haben sollen. Dabei lief es doch in letzter Zeit recht rosig für den Schauspieler. Gerade hatte er in der ‘Jimmy Kimmel Live’-Show die Fortführung der beliebten 90-er Sitcom ‘Full House’ angekündigt, in der es um DJ Tanner geht, die von Candace Cameron-Bure gespielt wird.

Das damals freche Mädchen ist nun erwachsen und muss sich nach dem Tod ihres Mannes um ihre drei Kinder kümmern: “Tanner hat drei Jungen und wir überlassen ihr zu Beginn das Haus. Es ist ein Akt der Liebe und wir haben wirklich seit Jahren versucht, ein gutes Konzept zu entwerfen. Ich denke, nun ist es perfekt.”

Foto: WENN.com