Montag, 13. Juli 2015, 15:29 Uhr

a-ha: Das ist die Comeback-Single "Under The Makeup"

Mit der brandneuen Single seit Bekanntgabe ihrer Reunion im März 2015 besiegeln a-ha ihr fulminantes Comeback. ‘Under The Makeup’ ist die erste offizielle Singleauskopplung aus dem für den 4. September angekündigten nächsten Album “Cast In Steel”.

a-ha: Das ist die Comeback-Single "Under The Makeup"

Auch ein Lyric Video zum neuen Song haben die Norweger bereits vorgelegt. Das neue und somit zehnte Studioalbum ‘Cast In Steel’ macht dort weiter, wo ihr letztes aufhörte – Morten, Paul und Magne präsentieren den Sound einer entspannten und erfrischten Band, die mit sich selbst im Reinen und bereit ist, erneut die Welt zu erobern. Den Anfang macht die Single “Under The Makeup”, ein knapp dreieinhalb minütiger Track, die sowohl melodisch wie textlich bedächtig und ruhig beginnt, um schließlich zu orchestraler Größe heranwächst.

Mehr zu a-ha-Sänger Morten Harket: “Frauen sind Sexobjekte für mich”

Dem Lauscher offenbart sich schnell, welcher Herausforderung a-ha sich insgesamt für ihr neues Album gestellt haben und Morten fasst es mit eigenen Worten so zusammen: “Wir waren nie Menschen, die zurückblicken – es ist also klar, dass wir alle drei dies nur tun, weil wir uns sicher sind, dass wir etwas völlig neues schaffen können. Die Songs müssen gut sein, dieser Maßstab war immer derselbe”.

Die neue a-ha Single ‘Under The Makeup’ ist bereits digital erhältlich. Das Album ‘Cast In Steel’ erscheint am 4. September. Im April 2016 führt es a-ha auf große Deutschlandtour.

a-ha: Das ist die Comeback-Single "Under The Makeup"

a-ha “Cast In Steel Tour 2016”
03. April 2016 Stuttgart, Schleyerhalle
04. April 2016 Zürich, Hallenstadium (CH)
06. April 2016 München, Olympiahalle
07. April 2016 Leipzig, Arena
09. April 2016 Nürnberg, Arena Nürnberger Versicherung
10. April 2016 Wien, Stadthalle (AT)
13. April 2016 Berlin, Mercedes Benz Arena
14. April 2016 Hamburg, O2 World
16. April 2016 Bremen, ÖVB Arena
17. April 2016 Hannover, TUI Arena
19. April 2016 Halle (Westf.), Gerry-Weber-Stadium
20. April 2016 Oberhausen, König-Pilsener-Arena
23. April 2016 Mannheim, SAP Arena
24. April 2016 Frankfurt am Main, Festhalle
26. April 2016 Köln, Lanxess Arena

Fotos: Just Loomis